Maiden gewinnt das Ocean Globe Race mit rein weiblicher Crew

Maiden, Gewinnerin des Ocean Globe Race 2023-2024 Maiden, Gewinnerin des Ocean Globe Race 2023-2024. Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Kaia Bint Savage.

Segelyacht Mädchen hat das Ocean Globe Race 2023–2024 gewonnen und dabei zahlreiche Rekorde gebrochen, unter anderem als erste rein weibliche Crew, die ein Rennen um die Welt gewann.

Am Dienstag, dem 16. April 2024, überquerten die Yacht und ihre junge, internationale Crew bei einer frischen Nordbrise um 1152:XNUMX Uhr die Ziellinie und beendeten die vierte und letzte Etappe des Ocean Globe Race, nachdem sie um XNUMX:XNUMX Uhr gestartet waren epische globale 27,000-Meilen-Navigation im vergangenen September.

Anlässlich des 50. Jahrestages des Whitbread Round the World Race wurde das Retro-Ocean Globe Race 2023 mit vollständiger Besatzung im Geiste des ursprünglichen Rennens von 1973 durchgeführt.

Während der siebenmonatigen Abwesenheit von zu Hause legte die Besatzung an 28,500 Tagen auf See über 154 Seemeilen zurück und machte damit mehr Mädchen Geschichte, 35 Jahre nachdem die legendäre Seglerin Tracy Edwards die erste rein weibliche Crew beim Whitbread Race 89/90 an Bord hatte Mädchen.

Die letzte Etappe war schwierig und frustrierend Mädchen, nicht die längste Etappe in Meilen, aber die längste Zeit auf See während des gesamten Rennens, wobei die Etappe den fünften Platz in der Rangliste und den vorläufigen fünften Platz im IRC mit korrigierter verstrichener Zeit belegte.

Maiden, Gewinnerin des Ocean Globe Race 2023-2024

Mit allen Etappen kombiniert, bis früher Montagmorgen (22. April) Mädchen belegte insgesamt den zweiten Platz. Ihr engster Rivale Triana, Der Erstplatzierte musste am Montag gegen 0600:XNUMX Uhr ins Ziel kommen, um seinen Vorsprung zu behalten, was ihm nicht gelang. mit der IRC-Gesamtführung Mädchen ist der Gewinner des Ocean Globe Race 2023-2024.

Als ich die Bestätigung hörte, dass Mädchen Skipperin Heather Thomas, die das OGR gewonnen hat, sagte: „Es ist erstaunlich, die erste rein weibliche Crew zu sein, die ein Rennen um die Welt gewonnen hat; Es ist ein historischer Moment. Ich und die gesamte Crew haben wirklich hart dafür gearbeitet und wir sind sehr stolz auf unsere Leistung.“

Als die Crew in Cowes ankam, wurde ihnen eine wahre Nachricht gegeben Mädchen Willkommen von Familie, Freunden und Fans. Am Samstag, den 20. April, eskortierte eine Flotte von Booten Mädchen in einem Segelparade nach Ocean Village als Hommage Mädchen und die erstaunlichen Leistungen der Crew.

Zu Ehren seiner Majestät König Hussein I. von Jordanien, der Edwards‘ Traum, eine rein weibliche Besatzung in die 89/90 Whitbread aufzunehmen, Wirklichkeit werden ließ, und seiner Tochter, die 2017 einsprang Dienstmädchenns Restaurierung möglich war, kamen Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Haya und ihre Kinder, Ihre Hoheiten Jalila und Zayed, um das Boot zu besichtigen und die Besatzung zu treffen.

MädchenAuch die ursprüngliche „Patin“ Sarah, die Herzogin von York, die dem Boot bei seinem Stapellauf seinen Namen gab, war anwesend.

Während der sechsjährigen Welttournee Mädchen hat den Kampf für die Gleichberechtigung der nächsten Generation fortgesetzt und Tausende von Mädchen gestärkt und inspiriert; Sensibilisierung und Spenden für Wohltätigkeitsorganisationen und Gemeinden auf der ganzen Welt, um sicherzustellen, dass Mädchen unabhängig von ihrem Hintergrund Zugang zu Bildung haben, damit sie ihre Träume verwirklichen und eine bessere Zukunft aufbauen können.

Maiden, Gewinnerin des Ocean Globe Race 2023-2024

„Ich bin mehr als stolz auf das, was diese talentierten Frauen erreicht haben“, sagt Tracy Edwards. „Sie haben unseren Erfolg im Jahr 1990 auf die nächste Stufe gehoben und einen der wenigen Premieren im Damen-Hochseerennsport zunichte gemacht. Wohlverdiente Glückwünsche an Heather Thomas und ihre Crew für den Sieg nach korrigierter Zeit.“

Edwards fügt hinzu: „Ich möchte diese Gelegenheit auch nutzen, um Marie Taberly zum Gewinn der Line Honours zu gratulieren. Zwei Frauen an der Spitze ihres Sports machen mich unglaublich glücklich und sind so stolz darauf Mädchen begann. Wie das Sprichwort sagt: „Ich denke, meine Arbeit hier ist erledigt!“

Die anderen Rekorde, die Maiden und ihre Crew aufgestellt haben, sind: die erste britische Skipperin, die ein Rennen um die Welt gewann; das erste britische Boot, das eine Weltumrundung gewann; die ersten schwarzen Frauen, die Rennen um die Welt fuhren; und die erste afghanische Frau, die an einem Rennen um die Welt teilnahm.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt