Die Palma Boat Show eröffnet heute die Mittelmeersaison

Internationale Bootsmesse Palma 2023 (1) Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung der Palma International Boat Show.

Die Palma International Boat Show 2024 (PIBS) öffnete heute Morgen ihre Pforten und markierte damit den 40. Jahrestag der jährlichen spanischen Bootsmesse.

BIP eröffnet die Med-Show-Saison und läuft von heute bis zum 28. April 2024 im Moll Vell in Palma auf der Insel Mallorca.

Eine Rekordzahl von 295 Ausstellern wird an der diesjährigen Veranstaltung teilnehmen. eine Steigerung um 24 Unternehmen im Vergleich zur vorherigen Ausgabe. Es sind 260 Boote auf dem Wasser, im Vergleich zu 252 im Vorjahr, bei gleichbleibender Gesamtlänge. Während der Messe werden rund 32,000 Besucher erwartet.

Internationale Bootsmesse Palma 2023 (4)

Palma Superyacht Village

Die Palma International Boat Show umfasst das Palma Superyacht Village, früher Palma Superyacht Show genannt, einen Bereich, der speziell für den Erwerb oder Kauf von Booten über 24 Metern Länge, sowohl Segel- als auch Motorbooten, konzipiert ist und von der Balearic Yacht Brokers Association (BYBA) organisiert wird.

Eines der neuen Features des Palma Superyacht Village ist der Superyacht Square-Bereich, eine Weiterentwicklung von der Innovation Corner, der letztes Jahr ins Leben gerufen wurde. Zusätzlich zu den Startups von Yachting Ventures wird es auf dem Gebiet eine Zone geben, die sich der Nachhaltigkeit widmet.

Zu den ausgestellten Superyachten gehört die 51 m lange Segelyacht Royal Huisman Borkumriff IV, die 45m Logica für immer und 35m Benetti Sea Belle.

Sunseekers 27.1 Meter lange Ocean 182 wird seinen ersten mediterranen Auftritt seit seinem Debüt auf der boot Düsseldorf Anfang dieses Jahres haben. Das polnische Unternehmen Sunreef zeigt einen Sunreef 70-Segelkatamaran. Stylia.

Die Sanlorenzo SP110 und SD96 sowie die Bluegame BGX63 und BG54 sind auch im Yachthafen Moll Vell in Palma zu sehen.

Pearl Yachts wird alle drei seiner aktuellen Modelle zeigen, die Pearl 62, die Pearl 72 und das Flaggschiff Pearl 95 mit einer Gesamtlänge von 29.22 m.

Mallorca Yachting Summit

Der Mallorca Yachting Summit findet am 26. April im Auditorium des Port Center Building statt und bietet den Ausstellern der Bootsmesse Sichtbarkeit, die ihre Produkte teilen und präsentieren können.

Dieses vom Palma Superyacht Village veranstaltete Treffen soll lokale Unternehmen, Branchenriesen, Experten und Enthusiasten zu aufschlussreichen Diskussionen über die Spitzenpositionen des nautischen Sektors zusammenbringen.

Die vollständige Agenda des Mallorca Yachting Summit finden Sie unter Website der Palma International Boat Show.

Internationale Bootsmesse Palma 2023 (4)

Das Balearen-Superyacht-Forum

Das zweitägige Balearic Superyacht Forum, organisiert vom Balearic Marine Cluster, ist das erste internationale Superyacht-Forum auf den Balearen. Sie findet am 24. und 25. April zeitgleich mit der Palma International Boat Show statt. Die Veranstaltung bringt rund 300 Superyacht-Profis, Experten und Enthusiasten zusammen, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren.

Aktivitäten zum 40-jährigen Jubiläum

Die Palma International Boat Show 2024 wird vom regionalen Ministerium für Unternehmen, Beschäftigung und Energie über das Balearic Islands Institute for Business Innovation (IDI) und den Balearic Yacht Brokers Association (BYBA) organisiert.

Die Messe begann 1983 als Floating Boat Show in Alcudia mit lokalen Unternehmen und fungierte nach und nach als Tor für internationale Firmen, die beschlossen, sich auf der Insel niederzulassen. Die öffentlich-private Zusammenarbeit war in den letzten vier Jahrzehnten eine der Säulen des Wachstums der Palma International Boat Show.

Die Organisatoren verleihen den Marcial Sánchez Barcaiztegui-Preis an das Unternehmen Comercial Morey, das an allen Ausgaben der Messe teilgenommen hat. Darüber hinaus wird Alcudiamar und dem Rathaus von Alcudia, in dem die erste Ausgabe der Veranstaltung stattfand, Tribut gezollt.

Am 26. April 2024 findet auf dem Messegelände eine Reihe von Aktivitäten statt, um mit Besuchern und Ausstellern das 40-jährige Jubiläum zu feiern. Von 6 bis 8 Uhr kann das Messepublikum Musik und Unterhaltungsgruppen genießen. Ab 8 Uhr ist eine Drohnenshow aus verschiedenen Teilen der Stadt zu sehen.

Internationale Bootsmesse Palma 2023 (4)

Wirtschaftliche Auswirkungen

Die Schifffahrtsindustrie ist wichtig für die Wirtschaft der Balearen. Nach Angaben des Balearic Marine Cluster gibt es im balearischen Marinesektor derzeit 879 Unternehmen, die sich ausschließlich der Freizeitschifffahrt widmen und einen Umsatz von 1.1 Milliarden Euro erwirtschaften. Darüber hinaus ist die Branche für 5,145 Arbeitsplätze verantwortlich.

Die Balearen sind einer der Top-Superyacht-Hotspots im Mittelmeerraum. Im Jahr 2023 nahm Amazon-Gründer Jeff Bezos seine 127 Meter lange Oceanco-Superyacht mit Koru auf seiner Jungfernfahrt nach Palma.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt