Die teuerste Superyacht-Bettdecke der Welt?

Eine männliche Ballerina hebt eine Tänzerin hoch, die eine Bettdecke als Rock trägt

CC Design produziert die seiner Meinung nach luxuriöseste maßgeschneiderte Bettdecke der Welt für Kunden aus der Superyachtbranche. . . und es kostet lediglich 59,000 €.

Laut Christophe Cotte, dem Handwerksmeister bei CC Design, ist der Preis auf die luxuriöse Eiderdaunenfüllung zurückzuführen, die weiche Unterfeder der Eiderente. Eiderdaunenfedern sind pro Gramm teurer als weiße Trüffel, Crème De La Mer, Safran und die teuerste To'ak-Schokolade der Welt und kosten unglaubliche 15 € pro Gramm.

Eiderentenfedern in Kisten geladen

Nach Angaben des Unternehmens sind Eiderdaunen die isolierendsten Federn, die es auf der Erde gibt, und ermöglichen es den Enten, in einigen der kältesten Klimazonen der Erde zu gedeihen.

Weibliche Eiderenten zupfen ihre Federn und kleiden ihr Nest aus, um ihre Eier und Jungen warm zu halten. Im Durchschnitt produziert eine Eiderente nur zwei Gramm Daunen pro Jahr und ist damit knapper als Gold, Platin und Diamanten zusammen.

Jede Bettdecke enthält 380 g Eiderdaunen pro Quadratmeter.

Ein Mann hält ein Kissen

Cotte, der sein Handwerk in einer französischen Polstererschule meisterte, sagt: „Bei CC Design liefern wir seit fast 20 Jahren die ultimative Luxusbettwäsche an Superyachtbesitzer auf der ganzen Welt, und unsere Kunden erwarten nichts Geringeres als das Beste.“

„Die milliardenschweren Besitzer solcher Yachten denken nicht daran, 37,698 Euro für eine Flasche Whiskey oder 376,980 Euro für Diesel auszugeben, daher stellt der Kauf einer Bettdecke dieser Qualität einen großen Wert dar.“

CC-Design hat seinen Sitz in Antibes, Frankreich, und hat das Label „Entreprise Patrimoine Vivant“ erhalten, das seine herausragenden industriellen und handwerklichen Fähigkeiten anerkennt.

Außerdem werden opulente 200-g-Bettdecken hergestellt, deren Preise bei 14,650 Euro beginnen, und die nach Ansicht von Cotte teuerste Superyachtmatratze der Welt, The Auguste, für 159,000 Euro.

Lesen Sie weiter über die Welt der Superyachten.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt