Neues Kreuzfahrtschiff Spirit of Discovery kommt in Southampton an

Großbritanniens neuestes Kreuzfahrtschiff sollte heute in Southampton zu ihrem ersten Besuch im Hafen einlaufen.

Die Spirit of Discovery, das erste von zwei neuen Schiffen von Saga Cruises, wird auf den Gewässern von Southampton zu einem vertrauten Anblick.

Der Liner befindet sich auf seiner Jungfernfahrt durch Großbritannien und sollte um 7.40 Uhr ankommen und gegen 8.30 Uhr abfahren. Um 9.15 Uhr wird ein Feuerwerk stattfinden, als sie Calshot passiert.

Sie wird als luxuriöses „Boutique“-Schiff beschrieben, das 999 Passagiere aufnehmen kann. Sie wird Southampton bis Ende des Jahres noch viermal besuchen.

Alastair Welch, Direktor des Hafens von Southampton, sagte: „Wir freuen uns, den Spirit of Discovery begrüßen zu dürfen. Sie ist ein schönes Beispiel für High-End-Boutique-Kreuzfahrten und zeigt, dass der Hafen von Southampton die Flexibilität hat, Schiffe jeder Größe willkommen zu heißen.“

Der Transit-Anlauf der Spirit of Discovery nach Southampton wird fast 300 Besuche von Saga Cruises seit dem Start der Kreuzfahrtlinie im Jahr 1997 markieren. Jeder Kreuzfahrtschiff-Anlauf wird für die Wirtschaft auf 2 Millionen Pfund geschätzt.

Der Spirit of Discovery ist der „grünste“ in der Flotte von Saga und verfügt über eine Technologie zur Steigerung der Energieeffizienz.

Das 346 Millionen Pfund teure Schiff soll im August 2020 durch ein Schwesterschiff, die Spirit of Adventure, in die Flotte von Saga aufgenommen werden. Die beiden sind die einzigen kleinen Kreuzfahrtschiffe, die für den britischen Markt gebaut werden.

Spirit of Discovery wird mit mehr als 500 Besatzungsmitgliedern an Bord um die Welt segeln.

Sie verließ im Mai die Bauhalle der Meyer Werft in Papenburg, Deutschland, und wurde im Juni auf See erprobt. Saga nahm in diesem Monat die Lieferung entgegen und registrierte sie in Großbritannien.

Nigel Blanks, Chief Operating Officer von Saga Cruises, sagte: „Spirit of Discovery wurde sorgfältig für unsere Kunden entwickelt und verkörpert das einzigartige britische Boutique-Kreuzfahrtkonzept von Saga.“

Das Schiff ist 236 Meter lang und 31.2 Meter breit und hat eine Bruttoregistertonnage von 58,250.

Sie hat:

  • 10 Passagierdecks mit 999 Passagieren
  • 554 Kabinen mit Balkon, davon mehr als 100 Einzelkabinen mit Balkon
  • Fünf Restaurants
  • Ein Theater mit 440 Sitzplätzen
  • Ein Außenpool und ein Spielbereich im Freien

Geschichte von Tägliches Echo

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt