Ein trauriger Tag für Ronstan

Heute trauert das Ronstan-Team um Ron Allatt, der am 19. Juli 2019 mit seiner Frau Jan friedlich gestorben ist. Ron wurde 89 Jahre alt.

Zusammen mit Stan LeNepveu war Ron der „Ron“ in Ronstan.

Die beiden lernten sich 1946 kennen und fuhren gemeinsam Segeljachten, bevor sie sich zusammentaten, um Boote zu bauen und Edelstahl-Yachtbeschläge herzustellen. Sie gründeten 1953 offiziell Ronstan und verkauften das Unternehmen 1977. Ron blieb bis 1981 als General Manager tätig, als er sich zurückzog, um Angeln, Bowling, Golfen und Zeit mit seiner Familie zu verbringen.

Das Vermächtnis, das Ron und Stan hinterlassen haben, ist eine eng verbundene, wunderbare Organisation mit einem Namen, der in internationalen Segelkreisen ein Begriff ist. Ronstan stellt erstklassige Produkte her, hat Niederlassungen auf der ganzen Welt, hat endlose Auszeichnungen für hervorragende Leistungen gewonnen und hat in den letzten sechseinhalb Jahrzehnten Tausenden von uns in der Ronstan-Familie eine herausfordernde, lohnende und angenehme Beschäftigung geboten.

Danke Ron! (und Stan!)

Der Name lebt stolz weiter.

Alistair Murray, Vorsitzender, Ronstan

Ronstan ist ein in Australien ansässiges Unternehmen aus Melbourne Victoria mit über 65 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von High-End-Segelboot-Hardware. Mit über 140 Mitarbeitern weltweit hat Ronstan auch Niederlassungen in den USA, Dänemark und Indonesien.

Quelle www.yachtsandyachting.com

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt