Hinweis zu Ausbildungsbooten

Mitglieder der nordamerikanischen Laserklasse werden möglicherweise in Kürze von der Einführung ihres Laser-Trainingsboots „Club Edition“ durch Laser Performance erfahren.

LP beschreibt es als Trainingsboot, das weder die World Sailing Building Plaque noch einen Class Approved Sail Button trägt. Dies ist natürlich für Leute in Ordnung, um sie als Trainingsboot zu kaufen und zu verwenden, aber Laser ist der Meinung, dass es wichtig ist, klarzustellen, dass diese Boote basierend auf der Grundregel innerhalb der Laser-Klassenregeln nicht klassenrechtlich zulässig sind. Diese Boote sind nicht teilnahmeberechtigt an allen von der ILCA / North American Laser Class Association sanktionierten Veranstaltungen. Im Großen und Ganzen (aber nicht ausschließlich) bedeutet dies, dass das Boot nicht bei Regatten verwendet werden kann, die auf der Laser.org-Website aufgeführt sind.

Während die North American Laser Class Association möchte, dass alle Laser-Rennen strikt in Übereinstimmung mit den Klassenregeln durchgeführt werden, ist Laser nicht der Ansicht, dass sie Segelclubs in ganz Nordamerika über ihre Einführung diktieren sollten. Laser möchte sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass sie für potenzielle Proteste von konkurrierenden Seglern ebenso offen sind wie Segler, die nicht konforme Ausrüstung verwenden.

Beachten Sie, dass Laser Performance auch die Aussage gemacht hat, dass das Club Edition-Boot „genau auf den gleichen Race Laser-Spezifikationen basiert“. Die International Laser Class Association hat keine Möglichkeit, diese Aussage zu überprüfen, da ihren technischen Offizieren der Klasse seit geraumer Zeit nicht gestattet wurde, die LP-Fertigungsstätte/Boote zu inspizieren, um sicherzustellen, dass die Einheitlichkeit des Designs gewahrt bleibt.

Diese Empfehlung dient ausschließlich dazu, Segler, die an nordamerikanischen Laserklassen-Events teilnehmen möchten, darauf aufmerksam zu machen, dass die Laser Performance 'Club Edition' als Trainingsboot und nicht als ILCA-zugelassenes Rennboot vermarktet wird.

www.laser.org

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt