Wider unterzeichnet Händlervertrag für Singapur und Hongkong

Breiter 60. Breiterer Händler in Singapur und Hongkong. Wider 60. Foto mit freundlicher Genehmigung von Wider Yachts.

Die italienische Werft Wider hat Greater Bay Yachts zu ihrem exklusiven Händler für Singapur und Hongkong ernannt.

Die Vereinbarung umfasst den Vertrieb des gesamten Seriensortiments von Wider, einschließlich des 18.9 Meter langen Vollaluminiummodells WiLder Modelle.

Greater Bay Yachtsmit Sitz in Hongkong wird der Hauptansprechpartner für Kunden in Singapur und Hongkong sein, die Zugang zu den Modellen von Wider wünschen.

„Wir freuen uns sehr, mit Greater Bay Yachts als unserem exklusiven Händler für Singapur und Hongkong zusammenzuarbeiten“, sagt Marcello Maggi, Leiter von W-Fin Sarl, der Holdinggesellschaft, die Eigentümerin ist Wider. „Ihr Ruf für Professionalität und ihr tiefes Marktverständnis machen sie zum idealen Partner, um die Marke Wider in diesen Schlüsselregionen zu vertreten.“

WiLder 60
WiLder 60. Bild mit freundlicher Genehmigung von Wider Yachts.

Justin Tse, Direktor von Greater Bay Yachts, fügt hinzu: „Unsere Zusammenarbeit mit dem visionären italienischen Yachtbauer Wider ist eine großartige Chance für uns. Ihr Engagement für technologische Innovation hat zu bemerkenswerten Schiffen wie der WiderCat 92 und anderen beeindruckenden Einrumpfbooten geführt.

„Widers zukunftsorientierter Ansatz verkörpert wirklich die Zukunft des Segelsports, und wir fühlen uns geehrt, diese Reise gemeinsam mit Wider anzutreten.“

Greater Bay Yachts wird an der kommenden Ausgabe der teilnehmen Singapur Yachting Festival, die vom 25. bis 28. April 2024 läuft.

Im Januar Wider ernannte Norberto Ferretti, Mitbegründer von Ferretti Yachts, zum Ehrenpräsidenten des Vorstands im Rahmen einer umfassenden Markenrestrukturierung. Massimo Iacono, bereits Mitglied des Führungsgremiums der Firma, übernahm die Leitung des Vorstands.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt