Neue Kommissare treten dem Cowes Harbour Board bei

Die Cowes Harbour Commission (CHC) hat heute (Dienstag, 2. Mai 2017) zwei neue Ernennungen in den Vorstand der Cowes Harbour Commissioners, Nick Elderfield und Ra Hennessy, sowie die Wiederernennung von Andrew Cooper als Commissioner bestätigt.

Im Anschluss an ein öffentlich ausgeschriebenes Einstellungsprogramm, das zu 11 starken Bewerbungen führte, wurde eine Auswahlliste von Kandidaten bewertet, um ein ausgewogenes Verhältnis der Vorstandsmitglieder in Bezug auf Fähigkeiten, Erfahrung, lokales Wissen, Spezialitäten und Demografie zu gewährleisten.

Infolgedessen wurden die Inselbewohner Nick Elderfield und Ra Hennessy mit Wirkung ab dem 1. Mai 2017 für eine Amtszeit von drei Jahren zu Kommissaren des Cowes Harbour Board ernannt. In Übereinstimmung mit dem Governance-Prozess von CHC für die Wiederwahl für eine zweite Amtszeit wurde außerdem vereinbart, dass Andrew Cooper für eine zweite Amtszeit bestätigt werden.

Der Vorsitzende des CHC, David Riley, sagte: „Das vorrangige Prinzip der Kommission besteht darin, einen Vorstand zu unterhalten, der geeignet ist, den Betrieb des Hafens von Cowes gemäß den Richtlinien des Verkehrsministeriums zu beaufsichtigen.

„Im Namen von CHC freue ich mich daher, diese beiden neuen Kommissare in Cowes Harbour, dem weltbekannten Zentrum des Yachtsports und dem maritimen Tor zur Isle of Wight, willkommen zu heißen.“

Nick Elderfield, der mit seiner Frau und seinen kleinen Kindern in Cowes lebt, ist Geschäftsführer eines in Southampton ansässigen Beratungsunternehmens für Küsten- und Seefahrt und ein Chartered Engineer mit über 15 Jahren Erfahrung in Großbritannien und im Ausland.

Er sagte: „Als Einwohner von Cowes und häufiger Nutzer des Hafens zum Pendeln und zur Freizeitgestaltung möchte ich meinen ozeanischen Hintergrund und meine Erfahrung in der Geschäftsentwicklung nutzen, um CHC beim Betrieb des Hafens zu unterstützen, insbesondere bei den laufenden Entwicklungsprojekten und die vielfältige Nutzung des Hafens.“

Ra Hennessy und ihre Familie teilen ihre Zeit zwischen Binstead und Cowes.

Ra hat 20 Jahre Erfahrung im Marketing und in der Entwicklung neuer Produkte und ist derzeit für das Marketing der unabhängigen Tages- und Internatsschule auf der Insel verantwortlich.

Sie sagte: „Ich habe 2011 angefangen, die Isle of Wight zu besuchen und in Cowes zu segeln, und hatte das Glück, 2014 dauerhaft auf die Insel umziehen zu können. und ich freue mich darauf, meine Marketingerfahrung, die ich aus vielen verschiedenen Branchen gesammelt habe, zum Nutzen von Cowes Harbour einzusetzen.“

David Riley fügte hinzu: „Ich möchte dem scheidenden Vorstandsmitglied Howard Pearce, der nach drei Jahren aufgrund konkurrierender Arbeitsverpflichtungen zurückgetreten ist, für seinen gewissenhaften Umgang mit seinen Aufgaben als Kommissar meine Anerkennung aussprechen.

„Darf ich diese Gelegenheit auch nutzen, um alle Hafennutzer zu ermutigen, an unserem jährlichen öffentlichen Treffen am Donnerstag, den 7. Mai um 25 Uhr im Island Sailing Club in Cowes teilzunehmen. Unser gesamtes Board of Commissioners wird anwesend sein und wir freuen uns darauf, in der Nacht viele von denen, die sich für Cowes Harbour interessieren, dort zu sehen.“

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt