MarineMax expandiert in die Entwicklung eines Jachthafens im Wert von 1 Milliarde US-Dollar in Texas

MarineMax Lake Ray Hubbard liegt am Sapphire Bay Marina. Bild mit freundlicher Genehmigung von Sapphire Bay Marina

Der Yachthändler MarineMax hat mit der feierlichen Eröffnung seines neuesten Standorts, MarineMax Lake Ray Hubbard, in Sapphire Bay Marina nach Rowlett, Texas, expandiert.

„Diese Erweiterung markiert ein aufregendes Kapitel für MarineMax, da wir Rowlett und die vielversprechende Gemeinde Sapphire Bay im Visier haben“, sagt Kevin Chapman, General Manager. „Wir freuen uns darauf, unser außergewöhnliches Angebot an Booten und Dienstleistungen in diese pulsierende Gegend zu bringen.“

MarineMax Lake Ray Hubbard wird eine Auswahl an Bootsmarken anbieten, darunter Aviara, Boston Whaler, Harris, MasterCraft, Premier und Sea Ray.

Dieser neue Standort befindet sich in Sapphire Bay Marina, ein gemischtes Entwicklungsprojekt im Wert von 1 Milliarde US-Dollar am Ufer des Lake Ray Hubbard. Meeresmax sagt, dass die Erweiterung nach Rowlett mit dem „lebendigen Wachstum und Potenzial“ von Sapphire Bay übereinstimmt.

Sapphire Bay bietet Attraktionen wie eine künstlich angelegte Lagune, Unterkünfte, ein Surfdorf, einen Wasserpark, Wohneinheiten, gemischt genutzte Räume, Parks, Wanderwege und einen Yachthafen.

Letztes Jahr erlitt das Lagunen-Themenprojekt einen Rückschlag, nachdem ein Großbrand die 400 Wohneinheiten zerstört hatte, bevor die Mieter einziehen konnten. Die Hälfte der Wohnungen erlitt Brandschäden und musste abgerissen werden, die andere Hälfte wurde pünktlich geliefert.

Die große Eröffnungsveranstaltung für MarineMax Lake Ray Hubbard findet am 27. April 2024 von 12 bis 4 Uhr im Sapphire Bay Marine statt. MarineMax wird ein Cajun Boil mit Essen, Live-Musik, einer Tombola und einer Zeremonie zum Durchschneiden der Bänder veranstalten.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt