Luke Morrison wird Roosters MD

Rooster hat angekündigt, dass Luke Morrison die Rolle des Geschäftsführers mit der Gesamtverantwortung für die Weiterentwicklung des Unternehmens übernommen hat. Steve Cockerill übernimmt die Rolle des Gründers und Vorsitzenden der Organisation, um breitere Möglichkeiten innerhalb von Rooster und der Branche zu fördern und zu fördern.

Morrison ist beigetreten Hahn im Jahr 2013 und ist seit 15 Jahren in der Wassersportbranche tätig. Sein Hauptaugenmerk lag auf der Entwicklung von Verkäufen und neuen Möglichkeiten, insbesondere auf der Überwachung einer bedeutenden Wachstumsphase im Vertriebs- und Fachhändlernetzwerk des Unternehmens, einschließlich der Inbetriebnahme und Entwicklung von Roosters US-amerikanischem Unternehmen und Fulfillment-Center.

In jüngerer Zeit hat sich Morrisons Rolle dahingehend entwickelt, mehr Zeit für die Gesamtleitung des Unternehmens zu verwenden.

Cockerill wird weiterhin voll an Rooster beteiligt sein.

Das Unternehmen sagt, es sei ein wichtiges Jahr, da es bedeutende Veränderungen für das Geschäft mit sich bringe. Der Schwerpunkt liegt auf der Eröffnung eines Fulfillment-Centers in Deutschland, der Stabilität für zukünftiges Wachstum auf dem europäischen Markt und anhaltenden Investitionen in das Geschäft in Großbritannien und den USA.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt