Icom und Iridium entwickeln neues globales Satelliten-PTT-Funksystem

Icom ist eine Arbeitspartnerschaft mit Iridium eingegangen, um eine neue Satellitenkommunikation zu entwickeln und herzustellen
Verbindungsgerät namens Satellite PTT. Die Zusammenarbeit wird die 54-jährige Erfahrung und das Wissen von Icom mit der Satellitenerfahrung von Iridium kombinieren, um eine professionelle Funkkommunikationslösung bereitzustellen, die es Benutzern ermöglicht, jederzeit und überall auf der Welt zu kommunizieren.

Das Satelliten-PTT-Funkgerät basiert auf einem professionellen Handfunkgerät, das das Iridium-Satellitenkommunikationsnetz verwendet. Es wird eine Echtzeit-Mehrbenutzerkommunikation auf der ganzen Welt mit nur dem Drücken einer PTT-Taste (Press-To-Talk) ermöglichen. Der direkte Kontakt zwischen den mehreren Satelliten von Iridium gewährleistet eine stabile und zuverlässige Verbindung auch bei größeren Zwischenfällen.

Masataka Harima, President von Icom, sagt: „Icom entwickelt seit vielen Jahren verschiedene drahtlose Kommunikationsgeräte für den Einsatz an Land, zu Wasser und in der Luft. Das Satellite PTT-Projekt wird ein wichtiger Bestandteil unserer Produktpalette, die alle Bereiche von der Erdoberfläche bis zum Weltraum abdeckt.“

Sehen Sie sich diesen Bereich an, um weitere Neuigkeiten zu erfahren, die wir auf unserer Website veröffentlichen und in unseren Newslettern und über unsere zahlreichen Social-Media-Kanäle teilen werden.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt