Barton Marine stellt auf der METSTRADE 2018 den neuen Ratchet Block und die Quick Cleat vor

Bild 13184

Führender globaler Anbieter von Schiffsdeckbeschlägen, Barton Marine stellt exklusiv auf der METSTRADE 2018 zwei neue Produkte vor. Besucher am Stand 01.478 können mehr über die Neuheiten erfahren Barton Marine-Ratschenblock und Schnellklampe.

Suzanne Blaustone, Geschäftsführerin von Barton Marine kommentiert: „Nach unserem erfolgreichen Start des neuen Barton Block Range auf der METSTRADE 2017: Ausrüster bewerben weiterhin das neue Sortiment, da es in Geschäften weltweit eine herausragende Stellung einnimmt. Unser Ziel ist es, neue Produkte anzubieten, die alle Anforderungen heutiger Segler erfüllen – schlankes und rassiges Design, gut konstruiert, stärker, leichter und mit der gleichen Haltbarkeit, Leistung und dem gleichen Wert wie Barton Marine ist bekannt für.

Suzanne fährt fort: „Wir erweitern das Neue Barton Block Range durch die Einführung des neuen Ratchet Blocks, der unsere Beibootpakete und Takelageoptionen für Segelboote erweitert. Die Einführung des Quick Cleat in diesem Jahr bietet eine einfache Klampenoption für Yachten, Kajaks, Paddleboards und Wasserspielzeuge aller Art. Sie können grundlegende Gegenstände wie Kotflügel, Malerleinen und Bootsabdeckungen schnell festmachen. Quick Cleat ist eine einfache Möglichkeit, geflochtene Schnüre bis zu 6 mm zu sichern und ist bei erhältlich Barton Marines globales Netzwerk von Händlern und Ausrüstern.“

Barton Marine neuer Ratschenblock

The new Barton Ratchet Block ist für den Einsatz an Großschotsystemen und Spinnakerschoten auf Jollen und Kielbooten sowie für kleine Yachten bis zu 30 Fuß konzipiert.

Der 55-mm-Ratschenblock kombiniert leistungsstarke Technik und modernes Design und ist der erste in einer geplanten Größenpalette. Der manuelle Ratschenmechanismus bietet mit einem UVP von 54.68 £ einen außergewöhnlichen Wert, eine sichere Arbeitslast von 300 kg und eine Bruchlast von 1,200 kg sowie einen Edelstahlhebel, der den Schwenkkopf auf Wunsch arretiert.

Der neue Ratchet Block ermöglicht es Seglern, geladene Leinen leicht in der Hand zu halten und bietet ein Gleichgewicht zwischen Haltekraft und kontrolliertem Nachlassen.

Der Ratchet Block-Körper wurde für geringe Reibung und Langlebigkeit in rauen Meeresumgebungen entwickelt und besteht aus einem Verbund aus hochdichtem Nylon und glasfaserverstärktem Polymer mit hohem UV-Schutz. Die internen Komponenten bestehen aus Edelstahl 316 in Marinequalität und die 12-seitige Aluminiumscheibe ist in Rotguss-Silber eloxiert.

Neu Barton Marine-Schnellklampe
Suchen Sie nach einer sicheren Alternative zu herkömmlichen Klampen, die speziell für Kajaks, Wasserspielzeuge, Paddleboards und Fender entwickelt wurden? Auf der METSTRADE 2018 wird das vorgestellt Barton Marine Quick Cleat ist perfekt für Anfänger und erfahrene Segler und ersetzt das Binden und Lösen von Knoten. Es besteht aus Nylon-verstärktem Verbundwerkstoff und sichert geflochtene Schnüre bis zu 6 mm bei einer Arbeitslastgrenze von 13.5 kg.

Wird paarweise verkauft Barton Marine Quick Cleat bietet ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis mit einem UVP von 16.95 £. Einfach zu bedienen: Drehen Sie einfach den Hebel oben an der Klampe, führen Sie die Leine ein und lassen Sie den Hebel los, der das Seil sichert. Von der Sicherung von Kotflügeln, Ausrüstung, Malerleinen, Eimern, Bootsausrüstung oder anderen Ausrüstungsgegenständen Barton Marine Quick Cleat ist so konzipiert, dass es die Seilspannung in eine Richtung verändert, das Seil jedoch in der anderen Richtung fest und sicher festhält.

Barton Marine testet derzeit neue Varianten der Quick Cleat für Schlauchboote sowie eine größere Edelstahlversion mit höheren Tragfähigkeiten für eine Vielzahl von Anwendungen auf Yachten und Docks.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: www.bartonmarine.com

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt