Frigomar von der französischen Werft für Vertriebsleistungen ausgezeichnet

Frigomar Auszeichnung für Vertriebsservice

Italienischer HVAC-Spezialist Frigomar wurde von der französischen Werft Fountaine Pajot im Rahmen des Lieferantensymposiums 2024 der Fountaine Pajot – Dufour Group mit dem Preis für den besten Verkaufsservice ausgezeichnet.

Die jährliche Veranstaltung fand im April 2024 in La Rochelle im Südwesten Frankreichs statt. Alberto Pruzzo (Vertriebsingenieur) und Gabriele Piaggio (Betriebsleiter) vertreten Frigomargesammelt FrigomarAuszeichnung im Rahmen einer Preisverleihung.

In einer Stellungnahme, Frigomar sagt, die Auszeichnung sei das Ergebnis der „bedeutenden Arbeit, des Engagements und der Professionalität der.“ Frigomar Team, das ständig daran arbeitet, die Erwartungen der Kunden zu erfüllen, mit dem Ziel, ihnen zuvorzukommen.“ Das Unternehmen fügt hinzu, dass die Leistung auch „eine Anerkennung seiner Produktions- und Organisationsfähigkeiten darstellt, insbesondere seiner Fähigkeit, die in Bestellungen geforderten Liefertermine einzuhalten“.

Fountaine Pajot ist einer der weltweit führenden Anbieter im Katamaranbau.

Fountaine Pajot – Lieferantensymposium der Dufour Group
Fountaine Pajot – Lieferantensymposium der Dufour Group, das in La Rochelle stattfand. Bild mit freundlicher Genehmigung von Fountaine Pajot.

Ein Familienunternehmen, Frigomar wurde 1973 in Leivi, Italien, gegründet. Das Unternehmen verfügt über fünf Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung von Schiffsklimaanlagen, Kühlsystemen und Eisbereitern für Boote. Seine Technologie mit variabler Geschwindigkeit wurde durch eine enge und kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Universität Genua erreicht.

Luca Santambrogio, Frigomar Exportmanager sagt: „Wir möchten der Fountaine-Pajot-Werft unseren tiefen Dank für die Anerkennung aussprechen FrigomarWir danken Ihnen für Ihr Engagement und dafür, dass Sie uns die Möglichkeit gegeben haben, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Wir sind bestrebt, weiterhin hervorragende Dienstleistungen anzubieten und uns auch in Zukunft weiter zu verbessern.“

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt