Erster asiatischer Distributor für den 300 PS starken Diesel-Außenborder von Cox Powertrain bestätigt

Der britische Diesel-Außenbord-Innovator Cox Powertrain hat eine Vereinbarung mit SoungJin Marine Co. Ltd. unterzeichnet, um als Distributor für seinen 300 PS starken Diesel-Außenbordmotor in Südkorea zu fungieren.

Das südkoreanische Unternehmen ist der erste asiatische Distributor, der von Cox Powertrain bestätigt wurde, und schließt sich einer exklusiven globalen Allianz von Distributoren an, die aufgrund ihrer angesehenen Stellung bei Schiffsmotorenlösungen sowohl für professionelle als auch für Freizeitanwender ausgewählt wurden.

Der CEO von SoungJin Marine Co. Ltd, Wooseok Hong, kommentiert die neue Partnerschaft: „Wir freuen uns, den Vertrag zu erhalten und der erste asiatische Distributor für den innovativsten Dieselmotor der Welt zu werden. Eine starke Partnerschaft mit Cox Powertrain wird ein großer Erfolg auf dem südkoreanischen Markt sein.“

SoungJin Marine Co. Ltd hat über 30 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Außenbordmotoren und Bootszubehör.

Zum Marktbedarf eines Motors wie dem CXO300 erklärt Wooseok Hong: „Das Interesse und die Erwartungen am Markt für Diesel-Außenbordmotoren nehmen deutlich zu. In unserer Region verlangt der kommerzielle Schiffsmarkt mehr Leistung und einen geringeren Kraftstoffverbrauch. Die Außenbord-Dieseltechnologie des CXO300 wird mit ihrem geringen Gewicht, dem höheren Drehmoment und den deutlich niedrigeren Betriebskosten im Vergleich zu bestehenden Benzin-Außenbordmotoren den koreanischen Außenbordmarkt anführen.“

Hong fügt hinzu: „Der Diesel-Außenbordmotor CXO300 wird den südkoreanischen Markt aufmischen.“

Sungho Hong, Vice President von SoungJin Marine Co. Ltd, mit Joel Reid, Global Sales Director von Cox Powertrain, auf der Miami International Boat Show 2018

Für weitere Informationen und um über die neuesten Nachrichten und Fortschritte beim CXO300 auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie www.coxmarine.com

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt