Der kroatische Marinesektor sucht nach britischen Unternehmen, die expandieren möchten

Nach früheren erfolgreichen Ausstellungen in Frankreich, Tschechien und den Niederlanden bringt die Kroatische Zentrale für Tourismus ihre bewährte Formel zur Bildung internationaler maritimer Partnerschaften nach Großbritannien.

Über 15 kroatische Unternehmen werden am Donnerstag, den 26. März in London sein, um ihre Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit britischen Unternehmen vorzustellen. Und Kreuzfahrt-, Charter- und weitere Unternehmen möchten ihre Netzwerke erweitern.

„Kroatiens Popularität ist von Jahr zu Jahr als Segelrevier für Touristen gewachsen“, sagt Darija Reic, Direktorin des Kroatischen Zentralen Tourismusverbands. „Die Zahl der Besucher aus aller Welt, die das wunderschöne Mittelmeer erleben, wächst jährlich um sechs Prozent. Das bedeutet, dass es viele Möglichkeiten für Unternehmen gibt, sich gemeinsam zu entwickeln.“

Um diesem boomenden Trend gerecht zu werden, suchen kroatische Segelflotten und Flottillenurlaubsanbieter nach neuen Anbietern und Kooperationen.

„Unsere kroatischen Unternehmen sind daran interessiert, jeden zu treffen, von Reiseveranstaltern, die ein Segelelement in ihrem Portfolio anbieten, Charteragenturen, Ausrüstungsherstellern, Yachtmaklern, Segelschulen, Regattaveranstaltern und anderen britischen Marineunternehmen, die nach Möglichkeiten im Ausland suchen“, sagt Darija.

Asta Yachting, Bayern C 50

Die Veranstaltung soll eine Plattform für den britischen und kroatischen maritimen Sektor schaffen, um bessere Beziehungen aufzubauen und potenzielle Partnerschaften oder Kooperationen zu finden. Es beginnt mit einem kurzen Überblick über die Möglichkeiten Kroatiens, einschließlich neuer Trends, des Segelurlaubsmarktes, der aktuellen Infrastruktur, der Marina-Netzwerke und Agenturen, mit der Aufgabe, die Geschäftsentwicklung zu unterstützen.

Wer teilnehmen möchte, muss sich vorher per E-Mail anmelden darija@croatia-london.co.uk. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Datum: Donnerstag, 26. März 2020
Uhrzeit: 09: 15 - 15: 00
Veranstaltungsort: Park Plaza Hotel, Westminster Bridge, 200 Westminster Bridge Road, Lambeth, London, SE1 7UT

Zu den anwesenden Unternehmen gehören:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt