Video: Dramatische Aufnahmen, wie Mann und Hunde aus sinkendem Boot gerettet werden

Küstenwache befördert Hunde aus sinkendem Boot vor der Küste von Oregon per Lufttransport

Das Filmmaterial zeigt den Moment, als ein Mann und seine beiden Hunde von einem Hubschrauber der US-Küstenwache (USCG) vor der Küste Oregons in Sicherheit gebracht wurden, nachdem ihr Boot zu sinken begann.

Die Abteilung für den pazifischen Nordwesten der Agentur sagt dies retten Die Teams reagierten auf Berichte über ein Boot, das den Strom verloren hatte und etwa 38 Seemeilen vor Whaleshead Beach in Oregon, nahe der Grenze zu Kalifornien, Wasser aufnahm.

Rettungskräfte setzten einen Helikopter ein, um den Mann und zwei Hunde zu bergen. Anschließend wurde die Person dem örtlichen Rettungsdienst übergeben. Es ist derzeit nicht bekannt, ob er wegen seiner Verletzungen behandelt werden musste.

Von der Agentur geteiltes Filmmaterial auf X zeigt die Hunde, die Schwimmwesten tragen und in einem Korb in den Hubschrauber gehievt werden, während sie von der Rettungsmannschaft getröstet werden.

Während das Boot während der Rettung aktiv Wasser aufnahm, ist nicht bekannt, ob das Boot schließlich sank.

Jedes Jahr werden Hunderte Hunde von Rettungsorganisationen gerettet. Die Royal National Lifeboat Institution (RNLI) rettete im Jahr 164 2022 Hunde, darunter Flossy, der Hund, der einen 130 Fuß hohen Klippensturz in Anglesey, Nordwales, überlebte.

Im Jahr 2022 wurde an der britischen Südküste ein Familienhund vor steigender Flut gerettet. nach einer viertägigen Suche mit Küstenwache, Feuerwehr, Polizei und einer an einer Drohne befestigten fliegenden Wurst.

Der Jack-Russell-Whippet namens Millie strandete auf gefährlichem Watt, nachdem er bei einem Ausflug in Havant, Hampshire, die Leine verloren hatte. Sie wurde gerettet, nachdem die Wurst sie 300 Meter weit in Sicherheit gelockt hatte.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt