Barton Marine sponsert Networking-Event „Women in Marine“ auf der Southampton Boat Show

Der jährliche Empfang der Southampton Boat Show zum Thema „Women in Marine“ findet am Mittwoch, den 18. September, von 16:00 bis 17:30 Uhr statt.  Barton Marine freut sich, erneut Sponsor dieser beliebten Networking-Veranstaltung zu sein, die der gesamten Branche offen steht.

In diesem Jahr sind die Gastredner die äußerst erfahrene und bekannte Dawn Ramsay, Country Managerin für Großbritannien und Irland Navico, und die inspirierende Lottie Harland, die die Segel-Wohltätigkeitsorganisation Ausome gründete und leitet.

Dawn hat dreißig Jahre in der europäischen Schifffahrtsindustrie verbracht und mit den größten Namen der Elektronik in den Bereichen Vertrieb, Marketing und allgemeines Management zusammengearbeitet. Lottie, die selbst autistisch ist, begann im Alter von neun Jahren mit dem Segeln und stellte fest, dass der Sport ihr Selbstvertrauen und ihr Selbstwertgefühl stärkte, während sie eine schwierige Zeit in der Schule durchmachte. Sie gründete Ausome, um anderen Autisten zu ermöglichen, die Vorteile und Freuden des Segelns zu erleben. Stellen Sie sicher, dass Sie teilnehmen, um ihre faszinierenden Lebensgeschichten zu hören.

Suzanne Blaustone, CEO – Barton Marine sagte: „Die Southampton Boat Show ist ein Highlight des Jahres und die Gelegenheit, sich Zeit zu nehmen, um mit Freunden und Kollegen aus der gesamten Branche in Kontakt zu treten und sich wieder zu treffen, ist großartig.“ Der Erfahrungs- und Wissensaustausch untereinander, während wir uns durch das aktuelle komplexe Geschäftsumfeld bewegen, ist wirklich wertvoll. Ich freue mich darauf, alle am 18. zu sehen.“

In der neuen, zentral gelegenen British Marine Lounge sind Branchenexperten eingeladen, an dieser kostenlosen Veranstaltung für Gespräche, Getränke und Knabbereien teilzunehmen. Klicken wenn sie hier klicken um Ihren Platz zu sichern.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt