7. jährliches Bosham Classic Boat Revival

Ich habe vor kurzem einen Beitrag über einen meiner alten Segelclubs geschrieben – Wembley SC oben an der North Circular Road. Und jetzt kann ich über einen anderen meiner Segelclubs schreiben – Bosham SC.

Der Aufruf geht an alle klassischen Bootsbesitzer zum jährlichen Bosham Classic Boat Revival vom 2. bis 3. September in dem hübschen Hafendorf in West Sussex.

Diese Veranstaltung, die letztes Jahr als „erste klassische Kleinbootveranstaltung in Großbritannien“ bezeichnet wurde, zog 46 klassische Rennjollen aus dem ganzen Land an.

Auch in diesem Jahr werden an den beiden Tagen wieder fünf Rennen im gesamten Chichester Harbour ausgetragen, was für abwechslungsreiche und interessante Rennen sorgen soll. In den letzten sechs Jahren hat die Veranstaltung über 50 verschiedene Klassen mit insgesamt 342 Anmeldungen und 700+ Seglern aus 65+ Clubs angezogen.

Zu den regulären Kursen gehören Alabcore, Chichester Harbour 18, Devon Yawl, Enterprise, Fireball, Finn, International 14, Jollyboat, National 12 & 18, Merlin Rocket, Yachting World Dayboat und 12 m² Sharpie, um nur einige zu nennen (keine Glühwürmchen drin? – Ed)

Einer der Veranstaltungshighlights ist der Concours d'Elegance: Die stundenlange liebevolle Restaurierung vieler dieser klassischen Rennjollen wird von einer Jury bewertet, die die schwierige Aufgabe hat, das aus ihrer Sicht beste und verleihen ihm die begehrte Auszeichnung. Es ist eine wahre Demonstration von Können und Handwerkskunst.

Weitere Informationen zum Bosham Classic Boat Revival finden Sie unter classicboatrevival.co.uk wo Nennungsformulare, Ausschreibungen und Segelanweisungen verfügbar sind. Alternativ E-Mail ay@classicboatrevival.co.uk

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt