Zhik überschreitet Designgrenzen mit niedrig geschnittenen Stiefeln

Die leichten Low Cut Ankle Boots von Zhik sind für hohe Agilität, Griffigkeit und ein reaktionsfreudiges Gefühl an Bord eines Beibootes oder Paddelboards konzipiert.

Die griffige, langlebige geformte Gummisohle soll einen sicheren und sicheren Halt auf nassen Decks oder Boards bieten, was diesen Stiefel zu einem Allzweckstiefel für Segeln und Wassersport macht.

Sie können mit Zehenriemen, Fußriemen oder zum Trapez verwendet werden. Der Fuß wird mit einem verstellbaren Riemen fest im Stiefel gesichert und eine verstärkte Gummiferse und -obermaterial bieten Schutz und Halt.

Eine innere Neopren-Knöcheldichtung hält Wasser und Schmutz fern, was nützlich ist, wenn Sie von Kiesstränden aus starten oder in Gewässern mit Seeanemonen waten. Schnell trocknend und schnell entwässernd, sind die Low Cut Ankle Boots ergonomisch für einen festen, engen und bequemen Sitz konzipiert.

Zhiki's neue Split Toe Boots sind auf hohe Agilität und Balance ausgelegt. Der Vorteil des geteilten Zehs ist die zusätzliche Flexibilität und Stabilität, die er geben kann, da der große Zeh unabhängig vom Rest des Fußes arbeitet. Dies bedeutet, dass die Füße im Schuh unglaublich stabil sind.

Die griffige, strapazierfähige, geformte ZK-Gummisohle umschließt die Fußseiten für zusätzliche Traktion bei sportlichen Bewegungen. Entworfen mit einer engen, ergonomischen Passform für Komfort und reduzierte Fußbewegungen, helfen die Neopren-Knöcheldichtung und der verstellbare Riemen, den Fuß weiter zu sichern und Schmutz fernzuhalten.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt