WesCom Signal and Rescue erneuert die Unterstützung für Ocean Youth Trust South

Zum zweiten Mal in Folge hat das globale Seenotsignalunternehmen WesCom Signal and Rescue seine Unterstützung für Ocean Youth Trust South gezeigt durch die Bereitstellung des 32-Meter-Schiffes der Wohltätigkeitsorganisation, Produktiv, mit pyrotechnischen Notfackeln, um junge Menschen sicher aufs Meer zu bringen.

Ocean Youth Trust South ist eine britische Jugendhilfeorganisation, die eng mit Schulen und Sozialarbeitern zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass die auf dem Wasser erworbenen Fähigkeiten in die langfristige Entwicklung des Einzelnen übertragen werden können. Die Wohltätigkeitsorganisation führt „Adventure Under Sail“ durch – ein Entwicklungsprogramm für junge Menschen im Alter von 12 bis 25 Jahren, die in irgendeiner Weise benachteiligt oder gefährdet sind – um ihnen spannende Möglichkeiten auf dem Wasser zu bieten.

Jede Reise soll dazu beitragen, Selbstvertrauen zu entwickeln, uVerständnis für andere und wie man in ungewohnten Situationen umgeht. Junge Besatzungsmitglieder lernen, das Boot zu segeln, Wache zu halten und beim Navigieren zu helfen sowie grundlegende Lebensfertigkeiten wie Kochen und gesunde Ernährung zu erlernen.

Zur Unterstützung der Arbeit von Ocean Youth Trust South, WesCom Signal and Rescue hat einen kompletten Satz Pains gespendet Wessex pyrotechnische Offshore-Fackeln, um sicherzustellen fruchtbar erfüllt die Sicherheitsstandards und die Wohltätigkeitsorganisation kann jungen Menschen weiterhin lebensverändernde Erfahrungen machen.

Mark Todd, Chief Executive von Ocean Youth Trust South, kommentiert: „Wir sind WesCom sehr dankbar für die kontinuierliche Unterstützung. Eine Reise auf Prolific geht es nicht nur darum, Segeln zu lernen, sondern um Qualitäten zu entwickeln, die im Alltag wichtig sind. Ohne diese wichtige Sicherheitsausrüstung dürfen wir nicht segeln, daher wissen wir, dass wir bei WesCom in sicheren Händen sind.“

WesCom Signal and Rescue ist der weltweit führende Anbieter von Seenotsignalen und die Muttergesellschaft von Pains Wessex. Seine Marken tragen seit mehr als 100 Jahren dazu bei, Leben zu retten für ihre Zuverlässigkeit, hohe Qualität und beständige Überlegenheit vertrauen Rettungsdienste, Marinen, Handelsschiffe und Fischereiflotten auf der ganzen Welt.

Chris Feibusch, Direktor für globales Marketing und Kommunikation für WesCom Signal and Rescue, sagt: „Viele dieser jungen Leute sind noch nie gesegelt und wir unterstützen die Bedeutung der Arbeit des Trusts voll und ganz. Sicherheit auf See ist von größter Bedeutung – und wir freuen uns, unsere Unterstützung für Ocean Youth Trust South fortzusetzen. Wir freuen uns auf regelmäßige Updates, wie es der Crew geht.“

Weitere Informationen zu WesCom Signal and Rescue finden Sie unter: www.wescomsignal.com.

Weitere Informationen zu Ocean Youth Trust South, besuchen Sie bitte: www.oytsouth.org.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt