Yamaha bietet ein kostenloses Upgrade auf Helm Master EX

Yamaha Helmmeister EX

Yamaha Marine bietet Bootsfahrern bis zum 150. Juni 450 beim Kauf eines kompatiblen Außenbordmotors mit 30 bis 2024 PS ein kostenloses Upgrade auf sein Steuersystem Helm Master EX an.

YamahaDas Helm Master EX-Bootssteuerungssystem von bietet Funktionen wie ergonomische Joystick-Schaltung und integrierte Bugstrahlruderoptionen für das Manövrieren in engen Räumen wie geschäftigen Häfen und Yachthäfen.

Bisher nur für mehrere Außenbordmotoren, Yamaha hat den Helm Master EX für einmotorige Modelle verfügbar gemacht Yamaha DEC-Außenbordinstallationen (Digital Electronic Control) bieten eine größere Flexibilität bei der Anpassung eines Bootes an die individuellen Anforderungen des Eigners.

Der Helm Master EX ist jetzt auch mit ausgewählten Bugstrahlrudereinheiten von kompatibel Vetus und Sleipner, was einen Vorteil für diejenigen auf größeren Booten mit erhöhtem Windwiderstand bietet. Yamaha sagt, dass die Kombination des Helm Master EX mit einem Bugstrahlruder ein einfacheres Manövrieren auf engstem Raum ermöglicht, indem alles über einen Joystick gesteuert wird.

Erhältlich in vier Funktionsstufen Helmmeister EX kann im Werk bei einem Neubau spezifiziert und eingebaut oder von einem nachgerüstet werden Yamaha Händler. Jede Funktionsebene bietet zusätzliche Funktionen, einschließlich des Fernbedienungs-Joysticks, des integrierten Bugstrahlruders und Yamaha's Drive-by-Wire 6×9 Top-Mount, mit der Möglichkeit, auf die nächste Stufe aufzurüsten, wenn zusätzliche Funktionen gewünscht werden.

Yamaha Laut Aussage ist dieses Angebot bis zum 30. Juni 2024 bei teilnehmenden autorisierten Händlern verfügbar Yamaha Händler, solange der Vorrat reicht.

WM_Invictus_YME_pre_24_21025

Yamaha Übernahme von Torqeedo

In separaten Nachrichten, Yamaha Motor hat kürzlich die Übernahme des Herstellers von elektrischen Schiffsantrieben Torqeedo abgeschlossen. Der Abschluss des Anteilskaufvertrags mit dem deutschen Motorenhersteller Deutz AG, dem bisherigen Eigentümer von Torqeedo, wurde erstmals im Januar bekannt gegeben und am 3. April 2024 bestätigt.

Japanische Firma Yamaha Motor sagt das Erwerb ist ein Meilenstein in seiner Marine Case Strategy 2024, die darauf abzielt, die Dekarbonisierung der Schifffahrt zu beschleunigen und die Entwicklung einer elektrischen Antriebslinie umfasst. Yamaha sagt, dass es die Expertise von Torqeedo nutzen wird, um der ständig steigenden Nachfrage nach Elektro- und Hybridantriebssystemen gerecht zu werden.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt