Wasserstraßen werden wieder geöffnet, wenn sich Menschenmassen in der Sonne sonnen

Die „prachtvollen“ historischen Wasserstraßen von Great Yarmouth wurden nach einem 10-monatigen Restaurierungsprojekt wiedereröffnet.

Das 2.7-Millionen-Pfund-Projekt an den berühmten gewundenen Flüssen der Stadt wurde am Ostersonntag Hunderten von Menschen vorgestellt, als sich Menschenmengen an der Küste drängten, um einen ersten Blick auf die Neugestaltung zu erhaschen.

Den ganzen Tag über fanden zahlreiche Familienveranstaltungen statt, darunter eine Eiersuche, eine Osterhaubenparade und ein Entenrennen, während die Menschenmenge den herrlichen Sonnenschein genoss.

Die Umgestaltung wurde vom Great Yarmouth Borough Council geleitet und von der National Lottery unterstützt.

Die Bürgermeisterin des Bezirks, Mary Coleman, sagte: „Ich freue mich außerordentlich, die Wasserstraßen wieder öffnen zu können. Wir waren von Anfang an dabei und die Tatsache, dass der Stadtrat dies auf den Weg gebracht hat, ist absolut fantastisch.

Die Wiedereröffnung der Wasserstraßen von Great Yarmouth. BILD: Jamie Honeywood

„Es ist ein fortlaufendes Projekt, aber im Moment sieht es angesichts der Arbeit, die die Freiwilligen in den Gärten geleistet haben, großartig aus.

„Es gibt noch viel zu tun, aber alle hier haben es bewundert und genossen, und ich bin überaus begeistert.

„Wir waren wirklich mit dem Wetter gesegnet. Es hätte wirklich nicht besser sein können.

„Alle strömten herbei, um das Entenrennen zu sehen. Wir hatten eine tolle Zeit und ich bin sicher, dass auch alle anderen eine tolle Zeit hatten.“

Die Wiedereröffnung der Wasserstraßen von Great Yarmouth. BILD: Jamie Honeywood

Während die Arbeiten auf dem Gelände, einschließlich des Bootssees und des Inselcafés, fortgesetzt werden, lobte der Bürgermeister die Geschwindigkeit, mit der die Arbeiter diesen Meilenstein erreicht haben.

Sie sagte: „Es hat viel Geld gekostet, aber meiner Meinung nach nicht so viel, wie das gesamte Projekt wirklich wert wäre.“

„Diese sind 90 Jahre alt und ein echtes Kulturerbe für unseren Bezirk. Daher ist es fantastisch, sie wieder in Betrieb zu nehmen, und es in der Zeit, die ihnen zur Verfügung steht, wieder öffnen zu können, ist großartig.“

Kerry Andrews reiste mit ihren drei Enkeln zur großen Wiedereröffnung von Norwich nach Great Yarmouth.

Die Wiedereröffnung der Wasserstraßen von Great Yarmouth. BILD: Jamie Honeywood

Sie sagte: „Ich erinnere mich, dass ich vor Jahren hierhergekommen bin, also freute ich mich darauf, wieder herunterzukommen. Ich finde, es sieht alles wunderbar aus und es ist großartig, so etwas wieder wie neu aussehen zu lassen.

„Als ich sah, wie schön das Wetter war, dachte ich, es wäre schön, die Jungs mitzubringen, und sie haben es wirklich genossen.“

Die Wiedereröffnung der Wasserstraßen von Great Yarmouth. BILD: Jamie Honeywood

Die Wiedereröffnung der Wasserstraßen von Great Yarmouth. BILD: Jamie Honeywood

Geschichte von Großer Yarmouth-Quecksilber von Reece Hanson

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.