MDL gibt bekannt, dass Princess Motor Yacht Sales ein Marine-Service-Center in Saxon Wharf . eröffnet

MDL Marinas freut sich bekannt geben zu können, dass Princess Motor Yacht Sales einen zehnjährigen Pachtvertrag in Saxon Wharf am Fluss Itchen, Southampton, unterzeichnet hat und ein Wartungs- und Nachrüstzentrum für seine Kunden errichten wird.

Saxon Wharf bietet bereits hervorragende Einrichtungen für Motoryachten und andere Großboote. Seine Lage in der Nähe von Southampton Water macht es zum idealen Standort für große Boote, die ein sicheres, schnelles Ausheben, Reparaturarbeiten oder umfassende Überholungen benötigen.

Princess Motor Yacht Sales ist der weltweit größte Distributor von Princess Yachts, einem britischen Hersteller von Luxus-Motoryachten, der für sein zukunftsorientiertes Design und seine Liebe zum Detail bekannt ist.

„Das ist eine wirklich spannende Entwicklung“, sagt Richard Broadribb, Property Director von MDL. „Princess Motor Yacht Sales hat einen hervorragenden Ruf und wird in so vielen Bereichen hoch angesehen, und wir freuen uns, sie vor Ort unterbringen zu können. Die Präsenz des Unternehmens unterstreicht die Vorteile von Saxon Wharf in Bezug auf seine Lage und die Qualität des hochqualifizierten Teams von MDL. Wir freuen uns darauf, noch viele Jahre mit ihnen zusammenzuarbeiten.“

Saxon Wharf verfügt über eine 200-Tonnen-Bootswinde sowie voll gewartete Pontons, die Boote bis zu 80 Metern aufnehmen können. Seine Lage so nahe am Solent und direkt im Herzen des Stadtzentrums von Southampton, in der Nähe von London und der M3, macht es zu einem äußerst begehrten Standort für Schifffahrtsunternehmen.

Seit dem Start von Princess Motor Yacht Sales im Jahr 1964 hat sich die Geschäftstätigkeit des Unternehmens auf den Verkauf neuer Yachten, den Verkauf gebrauchter Yachten, Makler-, Charter-, Miteigentums- und Nachsorgedienste in ganz Großbritannien und auf den Kanalinseln, Spanien, den Balearen, der Türkei, Schweiz und Deutschland. Mit ihrer Schwestermarke Argo Yachting ist das Unternehmen auch Distributor für Chris-Craft in Großbritannien und auf den Balearen.

Die Werft am Saxon Wharf wird für die Pflege und Wartung sowie für maßgeschneiderte Upgrades dieser schönen Boote genutzt.

„Neben dem Wachstum unseres Princess-Geschäfts wird diese Einrichtung das zukünftige Wachstum von Argo Yachting entlang der Südküste ermöglichen und allen Yachtmarken einen luxuriösen Makler- und Nachsorgeservice bieten“, sagt Max Whale, CEO. „Während wir unser weiteres Vertriebs- und Servicebüro beibehalten, wird Saxon Wharf den Umfang und die Tiefe unserer Nachsorgekapazitäten erhöhen. Es bietet eine hervorragende Gelegenheit, eine maßgeschneiderte Einheit für die gegenwärtigen und zukünftigen Bedürfnisse unserer Kunden zu bauen.“

Um mehr über Princess Motor Yacht Sales zu erfahren, besuchen Sie www.prinzessin.de oder für weitere Informationen zu MDLs Saxon Wharf-Besuch www.saxonwharf.co.uk.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt