Marine Resources als Titelsponsor des Superyacht UK Young Designer Competition 2019 bekannt gegeben

Sicherstellung der nächsten Generation britischer Superyacht-Designer

Superyacht UK freut sich, dies bekannt zu geben Marine Resources als Titelsponsor des jährlichen Superyacht UK Young Designer Competition. Die Ausgabe 25 dieses renommierten Wettbewerbs findet vom 26. bis 2019. Juni 2019 an ihrem neuen Standort im Superyacht Design Forum in London statt, der herausragenden Branchenveranstaltung ihrer Art. Sie wird als „Superyacht UK Young Designer Competition“ beworben und gesponsert von Marine Resources.

Globaler Marine-Rekrutierungsspezialist und führender Anbieter von Marine-Arbeitsplätzen in der Freizeit- und Superyacht-Branche an Land. Marine Resources bietet seinen Kunden einen vollständig verwalteten, maßgeschneiderten Rekrutierungs- und Headhunting-Service.

Der Superyacht UK Young Designer Competition ist der einzige seiner Art im Vereinigten Königreich und gehört zu den wenigen weltweit, die zukünftige Designtalente auszeichnen. Es bietet den wenigen glücklichen Teilnehmern wertvolle Erfahrungen und Kontakte sowie die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. In den letzten Jahren war der Wettbewerb eine Startrampe für einige der ehrgeizigsten Superyacht-Designer und Schiffsarchitekten der Gegenwart.

Der diesjährige Wettbewerb dürfte besser sein als je zuvor, denn die ganze Action findet im Herzen des Superyacht Design Forums im legendären Londoner Design Centre Chelsea Harbour statt. In einer wirklich immersiven Umgebung erhalten die Schüler die einzigartige Gelegenheit, neue Denkweisen zu erforschen, intelligentere Lösungen auszutauschen und frische und inspirierende Ideen zu entwickeln.

Jeff Houlgrave, Vorsitzender von Superyacht UK, kommentierte: „Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen Marine Resources als Titelsponsoren für den diesjährigen Superyacht UK Young Designer Competition. Diese Zusammenarbeit unterstreicht das Hauptziel dieser Veranstaltung – Talente zu fördern und die nächste Generation britischer Superyachtdesigner zu sichern. Diese Studenten sind zusammen mit aufstrebenden Erfindern und Ingenieuren die Zukunft einer florierenden britischen Superyachtindustrie, die ihr sechstes Wachstumsjahr in Folge verzeichnet.“

James Ward, Geschäftsführer von Marine Resources, fügte hinzu: „Seitdem Marine Resources Seit unserer Gründung im Jahr 2003 haben wir uns mit großem Engagement der Identifizierung und Rekrutierung der nächsten Generation von Superyacht-Designtalenten sowie anderen Talenten aus der Branche verschrieben. Wir glauben, dass Wettbewerbe wie der Superyacht UK Young Designer Competition wichtige Sprungbretter in unsere Branche sind, deshalb sind wir unglaublich stolz, eine so wichtige und prestigeträchtige Veranstaltung zu unterstützen.“

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt