Diverse Marine und SAFE Boats International vertreten das Unternehmen aus Bremerton, Washington State, USA

SICHERES BOOT Feuerlöschboot

Diverse Marine und SAFE Boats International sind stolz, bekannt zu geben, dass sie sich auf Bedingungen geeinigt haben, um das weltbekannte Produktportfolio des in Bremerton, Washington State, USA, ansässigen Unternehmens im Vereinigten Königreich zu vertreten.

SAFE Boats International (SAFE) ist ein amerikanischer Hersteller von Aluminiumbooten und führender Lieferant für Militär, staatliche und lokale Strafverfolgungsbehörden sowie Feuerwehr- und Rettungsbehörden in ganz Nordamerika und auf der ganzen Welt. SAFE ist ein weltweit führender Anbieter der zuverlässigsten und effektivsten Bootsplattformsysteme und -lösungen für Kunden aus den Bereichen Verteidigung, Sicherheit und Ersthelfer zur Erfüllung ihrer Missionen und Einsatzprofile.

Mit einem Portfolio an Designs, das von 7 m langen offenen Arbeitsbooten mit Mittelkonsole bis hin zu 26 m langen Marinepatrouillenbooten reicht, verfügt SAFE über bewährte Designkonzepte und technische Innovationen, die von Erfahrungen aus Tausenden von Einsätzen in der Praxis, im Kampf, bei der Strafverfolgung und bei Ersthelfern inspiriert wurden. Das Sortiment umfasst Multimissions-Abfangjäger und Flusspatrouillenboote mit vollständiger Kabine und begehbarer Kabine, mit Antriebsoptionen, die sowohl Außenbord- als auch Innenbord-Wasserstrahlsysteme umfassen.

SAFE und Diverse Marine teilen eine lösungsorientierte Denkweise, um allen Kunden die bestmögliche Lösung zu liefern.

SAFE-Schiffe wurden speziell für die anspruchsvollen und vielfältigen Umgebungen entwickelt, denen ihre Benutzer ausgesetzt sind. Dies wird durch die Tatsache bewiesen, dass diese Schiffe aufgrund ihrer Aluminiumkonstruktion über 5 Millionen Betriebsstunden ohne nennenswerte Schäden am Rumpf haben.

SAFE-Schiffsdesigns zeichnen sich durch Hochleistungsaluminiumrümpfe in einer praktisch unsinkbaren Plattform aus. Die Arbeit im Rahmen einer Reihe exklusiver Patente und Lizenzen ermöglicht es nur SAFE, ein vollwertiges Schaumstoffkragensystem für Auftrieb, Stabilität und Schutz zu verwenden – weitaus langlebiger als ein Luftkragen oder ein RIB-System.

Ben Colman, Direktor bei Diverse Marine, sagt: „Von Anfang an war Diverse Marine bestrebt, mit den besten Schiffsarchitekten zusammenzuarbeiten, daher freuen wir uns, diese Vereinbarung für Großbritannien mit SAFE Boats International getroffen zu haben.“ Mit über 2,100 SAFE-Booten im Einsatz in über 70 Ländern weltweit sind wir zuversichtlich, dass diese vielfältige Palette innovativer Designs für viele britische Märkte von besonderem Interesse sein wird.“

„Wir freuen uns, mit Diverse Marine bei britischen Projekten zusammenzuarbeiten. Die Missionen und Kulturen beider Unternehmen passen nahtlos zusammen und passen perfekt zusammen. Wir sind beeindruckt von Diverses hohen Ansprüchen an Qualität und Liebe zum Detail und freuen uns darauf, mit ihrem Team zusammenzuarbeiten, um SAFE Boats-Produkte auf den britischen Markt zu bringen“, sagte Rob Goley, SAFE Boats Director of Business Development für Europa.

Diverse Marine kann dieses Portfolio von COTS (Commercial of the Shelf) und MOTS (Military of the Shelf) britischen Regierungs-, Militär-, Gewerbe- und Freizeitanwendern anbieten und freut sich über die Gelegenheit, alle Möglichkeiten oder Anforderungen zu besprechen.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt