Dee Caffari MBE präsentiert Nachhaltigkeit auf der British Marine Expo in Zusammenarbeit mit HPi Verification Services

Nächste Woche wird die Rekordseglerin Dee Caffari MBE als Headliner ein Expertengremium aus Segelvertretern und der Branchenelite anführen, um die herausfordernde Frage zu diskutieren: Tut die Schifffahrtsindustrie genug, um die Umwelt zu schützen? Die Debatte findet auf der mit Spannung erwarteten Veranstaltung British Marine Leisure Boating & British Marine Sailing auf der British Marine Expo 2019 nächste Woche in Zusammenarbeit mit HPi Verification Services statt.

Bei der Veranstaltung am Dienstag, 26. März 2019, werden Dee von Bianca Carr, Gründer von Final Straw Solent, Paul Adamson, Chief Commercial Officer bei Oyster Yachts, Dan Reading, Head of Sustainability bei World Sailing, und James Scott-Anderson, Environmental, teilnehmen , Gesundheits- und Sicherheitsbeauftragter bei British Marine.

Diese wichtige Debatte, die Nachhaltigkeit in der britischen Meeresumwelt und in der Schifffahrtsindustrie untersucht, wird ein Muss für alle Schifffahrtsfachleute sein, die sich um die Not unserer Ozeane sorgen. Sie werden sich die neuesten Innovationen, Denkweisen und Arbeitspraktiken ansehen, die verwendet werden, um die Umweltauswirkungen des Segelsports zu minimieren und genau die Gewässer zu schützen, von denen die Branche abhängig ist.

Weitere heiße Themen, die auf der Veranstaltung behandelt werden, umfassen das Marketing der Industrie und der Unternehmen, um den Anforderungen des modernen Verbrauchers gerecht zu werden. Es wird einen reflektierenden Vortrag zum Thema 'Wie hat sich die Welt verändert und wie andere Industrien verwalten?' enthalten. von Laura Bailey von UK Cycling Events und einer von Alexis Eyre von Five By Five geleiteten Session zum Thema „Thinking about the Why? Warum existiert mein Geschäft? Wer ist mein Kunde?'

Darüber hinaus können die Delegierten hören, was Southampton unternimmt, um die Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten von lokalen Beamten und Tourismusvertretern zu erhöhen, mit besonderem Schwerpunkt darauf, wie dies in anderen Städten/Regionen repliziert werden kann.

Abgerundet wird die Veranstaltung British Marine Leisure Boating & British Marine Sailing durch den British Marine Leisure Boating Customer Service Award 2019 und Networking-Drinks. Die beliebte Auszeichnung würdigt jetzt im sechsten Jahr ein Mitglied der britischen Marine, das sich im Kundenservice hervorgetan hat.

Lesley Robinson, CEO von British Marine, kommentiert: „Wir freuen uns, dass Dee Caffari MBE zusammen mit einer Vielzahl von Segel- und Marineexperten zu uns kommen, um einige der größten Herausforderungen für die Zukunft unserer Branche, Sport- und Freizeitaktivitäten – die Umwelt – zu diskutieren und Teilnahme.

„Beide Themen sind ein wesentlicher Bestandteil der neuen Strategie von British Marine, die in den kommenden Monaten bekannt gegeben wird, und wir haben bereits einen guten Start hingelegt. Dazu gehört die Arbeit unseres Futures-Service für Mitglieder und unserer gemeinsamen RYA-Initiative The Green Blue. Darüber hinaus haben wir letztes Jahr das erste Jahr unseres Umweltversprechens auf der Southampton Boat Show 2018 gestartet und werden die Verpflichtungen aus dem zweiten Jahr auf der British Marine Expo 2 vorstellen.“

Die British Marine Expo findet vom 26. bis 27. März 2019 im beeindruckenden St. Mary's Stadium in Southampton statt und bietet ein volles Programm an Vorträgen, Seminaren und Networking-Möglichkeiten. Durch die Zusammenkunft einiger der etabliertesten Veranstaltungen von British Marine, darunter das Superyacht UK Technical Seminar, die Supply Chain Conference und Meet the Buyer, wird es Marinefachleute aus der gesamten Branche anziehen. Die Expo wird auch einen Marine Showcase veranstalten, der von der British Marine Trades Association unterstützt wird und 32 Unternehmen willkommen heißt, die ihre neuesten und innovativsten Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

Tickets für die Veranstaltung British Marine Leisure Boating & British Marine Sailing und andere Veranstaltungen der British Marine Expo sind erhältlich unter britishmarine.co.uk/bmexpo. Der Eintritt zum Marine Showcase ist kostenlos. Mitgliedertarife gelten für kostenpflichtige Veranstaltungen.

Veröffentlicht am: 20. März 2019

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt