BWA kooperiert mit der International SeaKeepers Society

BWA Yachting hat seine Partnerschaft mit der International SeaKeepers Society erneuert.

Ziel der Partnerschaft ist es, die Beteiligung von Yachten an der Unterstützung der Meeresforschung, des Naturschutzes und der Bildung zu erhöhen.

Die Partnerschaft geht in ihr zweites Jahr mit einem Schwerpunkt auf dem DISCOVERY Yachts Program, das private Schiffe für die Meeresforschung, Bildungsarbeit und den Einsatz ozeanographischer Instrumente einsetzt.

Die Partnerschaft profitiert vom globalen Netzwerk von BWA Yachting, das über die eigenen und von BWA betriebenen Büros in Spanien, Frankreich, Monaco, Korsika, Italien, Kroatien, Montenegro, Albanien, Türkei, Malta, der Karibik, Puerto Rico, Florida über 370 internationale Häfen und Marinas umfasst und Neuengland.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt