Barrus feiert sein 100-jähriges Jubiläum

EP Barrus Ltd freut sich bekannt zu geben, dass am 18. Septemberth, 2017 markiert ihren offiziellen 100-jährigen Geburtstag.

Alles begann im Jahr 1917 mit Ernest Prouty Barrus gründete ein Unternehmen im Vereinigten Königreich, um Starrett-Präzisionswerkzeuge, einschließlich Mikrometer und Messgeräte, zu liefern und diese in ganz Europa zu vertreiben. Während des letzten Jahrhunderts, Barrus hat sich ständig an neue Chancen und Herausforderungen angepasst und in mehrere Marktsektoren diversifiziert, darunter Marine, Garten und Industrie. EP Barrus ist Miteigentümer der Familie Glen und MTD Holdings, ebenfalls ein Familienunternehmen mit Sitz in den USA und einer der größten Hersteller von Outdoor-Elektrogeräten weltweit.

Barrus Pionier des Package Boat-Konzepts

Barrus traten Ende der 1920er Jahre in den Schifffahrtsmarkt ein und waren Pioniere des Konzepts, das als „Paketboot“ bekannt wurde; Eine Reihe von Booten, die bereits komplett ausgestattet sind und zu unterschiedlichen Preisen für jeden Geldbeutel erhältlich sind.

Motorbootrennen waren schon immer ein Thema BarrusDie lange Geschichte des Unternehmens ermöglicht es dem Unternehmen, seine Motorenmarken unter extremsten Bedingungen zu präsentieren. Ernst Barrus gegründet a Barrus Mariner-Außenbordmotoren wurden in den 1920er-Jahren und erneut in den 1970er- und 1980er-Jahren vom Powerboat Racing Team durch Motorboot-Rennen gefördert.

Barrus hat weiterhin neue, innovative Produkte mit Potenzial auf dem britischen Markt eingeführt. Heute verfügt das Unternehmen über langjährige Partnerschaften mit globalen Lieferanten, die über 30 führende Marken vertreten, die landesweit über über 3000 autorisierte Händler vertrieben werden. Mariner- und Mercury-Außenbordmotoren; Quicksilver-Freizeit- und Fischerboote; Schiffs- und Industriemotoren von John Deere und Yanmar, Gartenmaschinen von Cub Cadet; WOLF-Garten und Wilkinson Sword Gartengeräte sind nur einige der angesehenen Marken in der Branche Barrus Portfolio.

Technische Exzellenz steht seit jeher im Mittelpunkt, mit Fachkompetenz in der technischen Unterstützung bei Spezialanwendungen und den modernsten Anlagen für den Bau kundenspezifischer Motoren am Hauptsitz des Unternehmens in Bicester, Oxfordshire. Stolz „In Bicester gebaut“, Barrus entwirft, entwickelt und baut Motoren für Kunden in ganz Großbritannien und Übersee.

Robert Glen, Vorsitzender, EP Barrus Ltd und der Enkel des Gründers Ernest Barrus kommentierte: „Während wir unser XNUMX-jähriges Bestehen feiern, denken wir über unsere stolze Vergangenheit nach und drücken vor allem unseren aufrichtigen Dank an unsere Kunden, Lieferanten, Händler und Partner sowie die treuen Mitarbeiter aus, die ihnen ihr Vertrauen geschenkt haben Barrus und hat zum Erfolg des Unternehmens beigetragen.“

Im Laufe der Jahre Barrus war für zahlreiche innovative Produkte und Lösungen verantwortlich, darunter viele Neuheiten, die auf dem britischen Markt eingeführt wurden. Diese reichen vom ersten Klauenhammer über Aufsitzrasenmäher bis hin zu gasbetriebenen Gartengrills. Der D-BAT, ein dieselbetriebenes Geländefahrzeug, das beim Militär beliebt ist; FAST PIRS®, ein Motor, der nach dem Untertauchen schnell wieder gestartet werden kann, entwickelt von Barrus für die Streitkräfte und Rettungsorganisationen sowie einen für das britische Verteidigungsministerium entwickelten Mehrstoff-Außenbordmotor, der mit vier verschiedenen NATO-Kraftstoffen betrieben werden kann.

„Hundert Jahre im Geschäft stellen einen enormen Meilenstein dar“, kommentierte Robert Muir, Geschäftsführer von EP Barrus Ltd. „Wir blicken nicht nur zurück, sondern auch nach vorne und konzentrieren uns auf die Zukunft des Unternehmens, um auf unserem Erfolg aufzubauen und unsere Kunden bestmöglich zu bedienen.“ 2017 ist in der Tat ein bedeutsames Jahr mit den jüngsten Ankündigungen, einschließlich unserer aufregenden neuen Standortpläne, die es uns ermöglichen werden, das Geschäft auszubauen. Die Übernahme des Gartenhandschuh- und Schuhunternehmens Town & Country sowie der kürzlich vergebene Motorenlieferauftrag Barrus von Atlas Elektronik UK, der die 48 Millionen Pfund teuren Arbeitsboote der nächsten Generation der Royal Navy bauen wird. In unserem Slogan zum 100-jährigen Bestehen heißt es: „Wir feiern unser erstes XNUMX-jähriges Bestehen und bereiten uns auf das nächste vor.“

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt