WhisperPower erschließt mit der SQ PRO-Serie einen neuen Markt für langsam laufende Generatoren

Während METS 2018 WhisperPower wird eine neue Reihe fester Generatoren mit niedriger Drehzahl vorstellen, die für den Dauerbetrieb und kommerzielle Anwendungen geeignet sind.

Dieses Upgrade auf die SQ-Reihe von 1500-U/min-Generatoren stellt dar WhisperPower’s Erwartung einer Marktnachfrage nach geräuscharmen und hochwertigen Generatoren mit fester Drehzahl.

Die neue Baureihe mit der Bezeichnung „PRO“ besteht aus Modellen zwischen 10 und 32 kVA und wird Ende 2018 um ein 50 kVA-3-Phasen-Gerät erweitert. Die für die PRO-Modelle verwendeten Dieselmotoren wurden aufgrund ihrer Konformität mit den verschiedenen Emissionsanforderungen ausgewählt, die 2019 sowohl in Europa (Stufe V) als auch in den USA (EPA / Tier IV) in Kraft treten werden.

Die PRO-Modelle verfügen über industrielle, luftgekühlte Generator-Backends, darunter solche von Stamford und Meccalte, und sind standardmäßig mit einer AVR-Spannungsregelung ausgestattet. Zur Systemverwaltung und Fernsteuerung wurden die Deep Sea Control Modules gewählt, die auch die Möglichkeit bieten, das Generatorsystem über GSM oder Internet zu überwachen und zu bedienen. Das Deep Sea (DSE)-Panel lässt sich problemlos an analoge und digitale Netzwerke anschließen, einschließlich der Glasbrücke.

Die Generatorsysteme werden in Drachten montiert WhisperPower und wird serienmäßig mit einem robusten, gut isolierten Metallgehäuse für optimale Geräuschreduzierung ausgestattet. Die Geräte werden auch ohne Schallschutzhaube erhältlich sein. Die Generatoren verfügen über eine CCS- und Russian-River-Typzulassung und können bei Bedarf auch mit verschiedenen anderen Typzulassungen versehen werden. Auch Massefrei und Zapfwelle gehören zu den Optionen.

"WhisperPower war schon immer stark, wenn es um die Lieferung unserer Genverter-Generatorsysteme mit variabler Drehzahl geht, die an große Batteriesysteme und Hochleistungswechselrichter angeschlossen sind, um über längere Zeiträume Strom zu nutzen, ohne einen Generator zu betreiben. Insbesondere bei größeren Superyachten und Handelsschiffen wird es jedoch immer eine Nachfrage nach hochwertigen Generatoren mit fester Drehzahl geben, die problemlos ohne Unterbrechung laufen können. Um dieser Marktnachfrage gerecht zu werden, haben wir unser SQ-Sortiment erneuert und erweitert“, erklärt Johannes Doornbosch, International Sales Manager von WhisperPower. „Derzeit wird dieser Marktsektor größtenteils von einer Reihe amerikanischer Marken bedient, die mit lokalen Anbietern zusammenarbeiten. Mit unserer neuen Produktpalette sind wir bestens aufgestellt, um den Markt besser und flexibler zu bedienen, mit einem Produkt, das in den Niederlanden hergestellt wird“, fügt Doornbosch hinzu.

Die neuen SQ PRO-Generatoren eignen sich auch hervorragend für den Einsatz als Teil einer kompletten Systemkonfiguration wie dem WhisperPower Royal Plus-System mit professionellen DC-PowerCube-Batterieladegeräten, einem leistungsstarken AC-PowerCube-Wechselrichter (von 7–45 kVA) und einem Genverter-Generator mit variabler Drehzahl zum Laden der Batterien. Der SQ PRO liefert dann den Strom für die Zeiten mit hohem Verbrauch.

Das WhisperPower Systeme und Produkte, einschließlich der SQ PRO-Reihe, werden während der kommenden METS in Halle 1 am Stand 1457 ausgestellt.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt