WesCom Signal and Rescue präsentiert sein Engagement für Sicherheitstraining auf der Nor-Shipping 2019

4. – 7. Juni 2019 | Oslo | Stand C01-05

Der globale Anbieter von Seenotsignalen, WesCom Signal and Rescue, bestätigt, dass er dieses Jahr auf der Nor-Shipping ausstellen wird, der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung, die wichtige Entscheidungsträger der maritimen Industrie aus der ganzen Welt anzieht.

Zur Unterstützung seiner zahlreichen Vertriebshändler und Partner auf der ganzen Welt hat WesCom Signal and Rescue eine Reihe maßgeschneiderter Programme zur Verbesserung der Schulungseinrichtungen entwickelt. In den letzten 12 Monaten umfasste dies die Bereitstellung von mehr als 1,000 Dummy-Produkten sowie die Erstellung detaillierter Animationen und Anleitungsmaterialien für seine SOLAS- und Nicht-SOLAS-Markenprodukte für über 120 Schulungseinrichtungen auf der ganzen Welt.

Chris Feibusch, Direktor für globales Marketing und Kommunikation bei WesCom Signal and Rescue, kommentiert: „Wir engagieren uns für Sicherheitsschulungen und arbeiten unermüdlich daran, sicherzustellen, dass unsere Produkte dem höchstmöglichen Standard entsprechen. Nor-Shipping bietet uns die perfekte Plattform, um mit einem globalen Publikum zu sprechen, und wir freuen uns darauf, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und unsere bestehenden Kunden und Händler zu treffen.“

Die von WesCom Signal and Rescue erstellten Animationen unterstützen maritime Ausbildungseinrichtungen sowohl bei der Präsenzschulung als alternative Informationsquelle als auch bei der immer beliebter werdenden Nutzung webbasierter Schulungskurse. Sie können auch in die digitalen Schulungshandbücher der Schiffe an Bord integriert werden und bieten im Vergleich zu herkömmlichen Lehrmethoden eine äußerst effektive Unterrichtsmethode bebilderte Schulungshandbücher. Sie werden vom Verteidigungsministerium des Vereinigten Königreichs, der Royal Netherlands Sea Rescue Institution (KNRM) und der Royal National Lifeboat Institution (RNLI) genutzt und können von deren mehr als 6,000 freiwilligen Besatzungen im Rahmen ihrer Erst- und Weiterbildung genutzt werden.

WesCom Signal and Rescue wird diese Animationen und eine Auswahl wichtiger Produkte von seinem Stand während der Messe zeigen.

Marinen, Rettungsboote und Rettungsdienste, Handelsflotten und Fluggesellschaften sowie Fischereifahrzeuge und Freizeitboote vertrauen weltweit auf WesCom Signal and Rescue. Weitere Informationen zu WesCom Signal and Rescue finden Sie unter: www.wescomsignal.com.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt