Torqeedos Hybrid- und Elektroantriebssysteme für Mehrrumpfyachten werden im Salon International du Multicoque ausgestellt

Der Denker, eine Privilège Series 5-Yacht mit Deep Blue Hybrid, und Torqeedos Elektroantrieb und integrierten Energiemanagementprodukten an Bord werden auf dem Salon International du Multicoque, der Internationalen Multihull Boat Show, ausgestellt. Diese einzigartige Veranstaltung konzentriert sich ausschließlich auf Katamarane und Trimarane, die vom 34.

Das luxuriöse Der Denker ist eine Eignerversion der Privilège Series 5 mit einem kompletten Deep Blue Hybrid Elektroantrieb und Energiemanagementsystem.

„Als Weltbürger und leidenschaftlicher Segler liegt mir die Umwelt am Herzen. Anfänglich inspiriert von dem niederländischen Astronauten Wubbo Ockels, der mit einem vollständig autonomen Segelboot experimentierte, begann ich mich für einen Katamaran zu interessieren, der seine eigene Energie erzeugt“, sagte Eigentümer Peter Went.

Der Denker wird von zwei 50-kW-Deep Blue-Inboard-Elektroantrieben und leistungsstarken Lithiumbatterien mit BMW Technologie (i8-Typ) angetrieben. Das Hybrid-Steuerungssystem erntet automatisch saubere Energie aus einer Solaranlage und durch Hydrogeneration während des Segelns.

Herr Went und seine Gäste können alle Annehmlichkeiten an Bord ohne Lärm und Abgase genießen, da alle Hotellasten, einschließlich Klimaanlage, Wassermacher und Kombüse, über eine Bank von Torqeedos 24 V Power-Batterien versorgt werden, die wiederum gehalten werden vom Hochvoltsystem geladen. Die smarte Integration eines effizienten DC-Dieselgenerators sichert erneuerbare Energiequellen. Sauber, ruhig und gut ausgestattet, Der Denker mit Deep Blue Hybrid hebt das Leben an Bord auf ein neues Niveau von Luxus und Nachhaltigkeit.

„Mit Privilège Marine habe ich einen echten Partner gefunden, um meinen Traum zu verwirklichen. Sie waren begeistert, solch innovative Technologie in einen ihrer Luxuskatamarane zu integrieren“, sagte Went. „Zusammen mit vielen anderen Anpassungswünschen wurde meine Traumyacht nach einem spannenden Prozess der Forschung, Design- und technischen Spezifikationsherausforderungen endlich Wirklichkeit.“

Die neuesten Innovationen von Torqeedo, darunter Deep Blue 100i, zwei neue 100-kW-Innenbordmotoren, werden ebenfalls auf dem Salon gezeigt. Diese innovativen Direktantriebsmotoren sind vollständig in die Antriebssysteme Deep Blue und Deep Blue Hybrid integriert und als Niedrigdrehzahlversion für Verdrängerboote und Hochdrehzahlversion für Gleitboote erhältlich. Auch die neue Deep Blue 40 kWh Batterie mit Technologie von BMW i und das Travel 1103 C für Jollen und Daysailer werden während der Messe als Public Viewing zu sehen sein.La Grande-Motte,

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt