Die MarineAM-Konferenz kehrt für die zweite Ausgabe zurück

Die MarineAM Conference and Exhibition kehrt später in diesem Monat zu einer zweiten Ausgabe nach Southampton zurück, nachdem die ausverkaufte erste Veranstaltung im Jahr 2021 als Erfolg gewertet wurde.

MarineAM 2022 findet am 15. und 16. Juni 2022 im Southampton Football Club statt und wird von organisiert Fluency-Unternehmensgruppe. Die zweitägige Konferenz befasst sich mit fortschrittlichen Materialien für den Marinesektor und Fluency sagt, dass dieses Jahr an die Erfolge anknüpfen wird, die beim ersten Start von MarineAM im letzten Sommer erzielt wurden.

Zwei Tage voller Expertenvorträge, Keynotes, Fragen und Antworten sowie Podiumsdiskussionen begleiten eine Ausstellung einiger der bedeutendsten Verbundwerkstoffhersteller im Schifffahrtssektor. Teilnehmer erhalten außerdem die Möglichkeit, sich mit Branchenexperten zu vernetzen.

Hersteller von Verbundwerkstoffen und Klebstoffen Scott Bader ist Platin-Sponsor der Veranstaltung. Der Global Sales Development Manager des Unternehmens, Neil Kegg, wird einen Vortrag zum Thema Meeresnachhaltigkeit halten.

Zu den weiteren Ausstellern zählen der Gelcoat- und Farbpastenanbieter Colorplas; Hersteller von Rumpfformteilen, MonsterCAM Composite Systems; und Spezialist für Polymerentwickler, PolyMer Tech 1RX.

Ein Vertreter von PolyMer Tech 1RX wird während der Veranstaltung einen Vortrag zum Thema Polyethylen mit Klebstoffen halten.

Weitere Themen der Konferenz sind Verbundwerkstoffe für den Rumpfbau; additive Fertigung; Beschichtungswiderstände und Fortschritte; und Meeresökonomie und Nachhaltigkeit.

Cygnet Texkimp, Experte für exportorientierte britische Faserhandhabungs- und -verarbeitungsmaschinen, ist derzeit Goldsponsor für alle AM-Events und wird zusammen mit anderen Herstellern ausstellen.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, eine E-Mail zu senden E-Mail an Fluency Group mit einer kurzen Zusammenfassung und einer Biografie.

Delegiertenkarten sowie Eintrittskarten für das Abendessen können auf der Website von Advanced Materials Events erworben werden, wobei beim Kauf mehrerer Tickets ein Rabatt gewährt wird.

Gemma Smith, Geschäftsführerin von Fluency, sagt: „MarineAM verspricht nichts Geringeres als informativ, lehrreich und zum Nachdenken anzuregen, da es zwei Tage lang eine Fülle globaler Kenntnisse in den Bereichen Marine, fortschrittliche Materialien und Technik unter einem Dach vereint.“

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt