Limassol Boat Show 2020: Bootsmesse im östlichen Mittelmeerraum wird die Erwartungen übertreffen

Limassol Bootsmesse 2019

Die sechste Ausgabe der Limassol Boat Show findet vom 7. bis 10. Mai 2020 in der Limassol Marina statt.

Die Limassol Boat Show 2020, die schnell internationale Anerkennung erlangt, wird Besucher und Aussteller aus der ganzen Welt zusammenbringen, um die neuesten Produkte und Dienstleistungen in der Yachtbranche zu entdecken Trends und Anforderungen. Die dynamische viertägige Messe wird ein einzigartiges Angebot an High-End-Marineprodukten und -dienstleistungen von führenden Marken, Herstellern und Zulieferern aus dem maritimen Sektor präsentieren. Dazu gehören die neuesten Modelle der gesamten Branche, von Trailerbooten bis hin zu Superyachten, sowie Freizeitfischerei- und Tauchprodukte, Wassersportausrüstung, Jetskis, Zubehör und mehr. Die Handels- und Handelsabschlüsse der Ausgabe 2019 der Messe überstiegen 18 Millionen Euro und beweisen, dass die Veranstaltung eine erfolgreiche Plattform ist, die Branchenfachleuten spannende Möglichkeiten bietet.

In diesem Jahr nahmen 35,000 lokale und internationale Besucher und über 120 Aussteller aus Zypern, Griechenland, Russland, Israel, Libanon, Italien, Schweden und Großbritannien teil. Die Limassol Boat Show 2020 wird auch ein spannendes Programm mit Aktivitäten, Seminaren und Vorführungen beinhalten und wird voraussichtlich alle Erwartungen in Bezug auf die Anzahl und die globale Attraktivität der Branche übertreffen.

Während der diesjährigen Veranstaltung erhielt Limassol Marina als erster Superyacht-Yachthafen des Landes den prestigeträchtigen „5 Gold Anchor Platinum Award“, die höchste Auszeichnung für außergewöhnliche Marinas auf der ganzen Welt, die gemeinsam von der britischen Yacht Harbour Association (TYHA) und der australischen Marina Industries Association (MIA).

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.