Hong Kong Yacht Club sucht Werftmanager

Der Royal Hong Kong Yacht Club sucht eine hochkarätige Person für die Position des Boatyard Managers, die im Mai 2018 frei wird.

Dies ist eine Abteilungsleiterposition, die direkt an den General Manager berichtet. Der erfolgreiche Kandidat ist für die Koordination, Überwachung und Verwaltung der täglichen Reparatur- und Wartungsaktivitäten einer sehr geschäftigen Werft verantwortlich. Während Fachkenntnisse, Führungsqualitäten und Managementerfahrung sehr wichtige Kriterien sind, ist es ebenso wichtig, dass der erfolgreiche Kandidat eine positive, proaktive Einstellung hat und gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten mit Mitgliedern und Mitarbeitern zeigt.

– Überprüfen Sie aktuelle Praktiken, Verfahren und Richtlinien und geben Sie Empfehlungen für kurz-, mittel- und langfristig erforderliche Verbesserungen.

– Sicherstellen, dass die geeigneten Ressourcen vorhanden sind, um die Werftaktivitäten auf sichere, kosteneffektive, professionelle, umweltfreundliche und nachhaltige Weise zu unterstützen und zu erleichtern.

– Leiten Sie ein Team von Arbeitern und Subunternehmern, um die täglichen Reparatur- und Wartungsarbeiten an Booten für große und kleine Renn- und Fahrtenyachten sowie die Flotte von Rennmanagement- und Begleitbooten des Clubs durchzuführen.

– Einrichten, Implementieren und Überprüfen von Wartungsprogrammen für die in Reparatur befindliche Bootsflotte.

– Geben Sie technische Ratschläge und Empfehlungen und erstellen Sie Angebote für Reparatur- und Verbesserungsarbeiten für Mitglieder an ihren Yachten.

– Informieren Sie die Mitglieder proaktiv über den Fortschritt aller Arbeiten in der Werft.

– Erstellen Sie Prognosen und Budgets für den Werftbetrieb und berichten Sie über die monatliche Leistung.

– Führen Sie Ad-hoc-Aufgaben wie zugewiesen aus. Wir suchen einen erfahrenen Profi mit:

– Berufs-/Fachschulabschluss in verwandten Fachrichtungen. - Mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Führung einer Werft oder in einer ähnlichen Yachtumgebung.

– Praktische und nachgewiesene Kenntnisse in Reparatur und Wartung moderner Renn- und Fahrtenyachten.

– Ausgezeichnetes Zeitmanagement und Moderationsfähigkeiten mit der Fähigkeit, die Arbeit in der vereinbarten Reihenfolge der Prioritäten zu überwachen.

– Fundierte Managementfähigkeiten mit der Fähigkeit, das gesamte Werftteam (einschließlich Arbeiter und Subunternehmer) zu führen, zu motivieren und zu führen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

– Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, zwischenmenschliche Fähigkeiten und Kundenservice.

– Fähigkeiten zur Problemlösung zusammen mit Erfahrung in Kostenrechnung, Qualitätskontrolle, Gesundheit und Sicherheit sowie Umweltaspekten.

– Eine natürliche Verpflichtung, die Kundenzufriedenheit bei allen Arbeiten der Werft zu erreichen.

– Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen. - Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten dem richtigen Kandidaten eine attraktive Vergütung und ein hervorragendes Nebenleistungspaket. Interessenten sollten einen ausführlichen Lebenslauf zusammen mit der Gehaltsvorstellung beim Human Resources Manager, RHKYC, Kellett Island, Causeway Bay, Hongkong oder per E-Mail einreichen hrm@rhkyc.org.hk

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt