Amy Grealish zur Group Marketing Communications Managerin für Sicherheitsmarken ernannt

Amy Grealish wurde zur Group Marketing Communications Managerin für ernannt Ocean Safety, Typhoon International Ltd, NeilPryde Sailing, International Safety Products und Revere Survival.

Amys Festanstellung erfolgt nach einem Jahr, in dem sie einen Mutterschaftsurlaub abdeckte, in dem sie alle Marketing- und Kommunikationsaktivitäten der fünf Marken unterstützt, die Teil der Alliance Marine-Gruppe sind.

„Ich freue mich, dass ich meine Rolle bei dieser Gruppe von Alliance Marine-Unternehmen dauerhaft festigen kann“, kommentiert Amy. „In Zukunft werde ich weiterhin mit unseren Teams zusammenarbeiten, um zum Wachstum unseres Produktportfolios und zur Förderung der Marken beizutragen und gleichzeitig wertvolle Marketingressourcen bereitzustellen, um die Bemühungen unseres Vertriebsteams zu unterstützen.“

Zuvor arbeitete er für eine Marinebekleidungsmarke Henri Lloyd und Sportmarketingagentur Fasttrack bringt Amy 20 Jahre Marketing- und Kommunikationserfahrung in die Gruppe ein.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt