Zodiac Nautic stellt Markenslogan vor: „Keep Exploring“

Zodiac Nautic, der weltweit führende Anbieter von aufblasbaren Produkten und Dienstleistungen für den Bootssport mit mehr als einer Million Kunden, hat auf der Miami International Boat Show 2018 seinen Markenslogan „Keep Exploring“ vorgestellt. Dieser Slogan wird von einem Film unterstützt, der Abenteuer und Bootsfahrer weltweit feiert.

„Keep Exploring“ baut auf dem 120-jährigen Erbe von Zodiac und seiner Mission auf, jeden Moment auf dem Wasser zu einem unvergesslichen Abenteuer zu machen. „Keep Exploring“ spiegelt unser Engagement für diese Mission wider und unterstützt das Bestreben von Zodiac Nautic, den Bootssport neu zu erfinden, sowohl in Bezug auf Produkte als auch auf Dienstleistungen“, sagte Dominique Heber-Suffrin, CEO von Zodiac Nautic.

Mit einem Zodiac-Boot haben Sie einen standhaften Begleiter für alle Ihre Fluchten, der immer an Ihrer Seite ist, während Sie durch die Gewässer der ganzen Welt navigieren. Es wird Sie sicher begleiten, egal ob Sie ein erfahrener Kapitän oder ein erster Bootsfahrer sind. Die Zodiac-Boote erfüllen all Ihre Leidenschaften auf dem Wasser und sind vielseitig, unterhaltsam und zugänglich.

Zodiac-Boote wurden für echte Abenteurer entwickelt und genießen einen hervorragenden Ruf bei Profis und Hobby-Bootfahrern, die sich auf ihre außergewöhnlichen maritimen Qualitäten und allzeit praktische Anwendbarkeit verlassen.

Über Zodiac Nautic
Mit einer Geschichte von unvergleichlicher Erfahrung ist der Ursprung von Zodiac Nautic eng mit wichtigen Innovationen im Bereich der Schlauchboote verbunden. Heute sind sie der weltweit führende Anbieter von aufblasbaren Produkten und Dienstleistungen für die Marine. Zodiac Nautic und seine 50 Händler werden in mehr als 1,600 Ländern auf der ganzen Welt präsent sein und ihr Know-how in den Kundendienst stellen.

Diese Geschichte ist von FIRE News.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt