Die Hightech-Thermofaser von Zhik trifft auf Merinowolle

Für Segler, die Tag für Tag in der gleichen Kleidung warm, trocken und aktiv bleiben möchten, ist die neue HydroMerino-Basisschicht von Zhik genau das Richtige. Diese einzigartige Verbindung zweier Stoffe schafft eine äußerst haltbare, leistungsstarke Wärmeschicht für längere aktive Tragezeiten.

HydroMerino ist ein völlig neues Verbundmaterial, das das Ergebnis einer umfassenden Entwicklung mit dem Dongfeng Race Team während des Volvo Ocean Race 2017–18 ist. Da das Team in dieser extremen Umgebung Rennen fuhr, wollte es eine wärmere Merino-Basisschicht mit der extrem hohen Feuchtigkeitsregulierung der bestehenden Hydrobase Superthermals von Zhik.

Das Ergebnis ist HydroMerino – ein komplexes Gewebe, das die natürlichen Geruchs-, Komfort- und Wärmeeigenschaften von Merinowolle mit Polyester für seinen extrem hohen Feuchtigkeitstransport und verbesserter Haltbarkeit und Polypropylen für seine hydrophoben (wasserabweisenden) und thermischen Eigenschaften verbindet.

HydroMerino ist als Oberteil und lange Hose in Unisex-Größen erhältlich. Es ist hochelastisch für mehr Komfort und verfügt über Außennähte, um Hautscheuern bei längerem Tragen zu reduzieren. An den Bündchen und Knöcheln wird wasserabweisendes Avlare-Gewebe verwendet, um Ihre Gliedmaßen trocken zu halten.

UVP:
HydroMerino Top 99.95 £, 119.99 US-Dollar, 125.00 €, 175.00 AUS
HydroMerino-Hose 99.95 £, 119.99 $ in den USA, 125.00 €, 175.00 $ in Australien

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt