US-Küstenwache nutzt selbstaufblasendes Gerät von ThrowRaft

Das technische Servicebüro für lebenserhaltende Ausrüstung der US-Küstenwache hat das patentierte ThrowRaft TD2401 als kritisches, selbstaufblasendes Wurfgerät für seine Hubschrauber ausgewählt.

Das patentierte ThrowRaft TD2401, hergestellt vom Hersteller von Schiffssicherheits- und Rettungsausrüstung ThrowRaft, wurde im Rahmen des Genehmigungsverfahrens der Küstenwache strengen Tests und Bewertungen unterzogen.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. ThrowRaft TD2401 Bläst sich im Wasser automatisch auf und kann neu verpackt und ausgerüstet werden. Es ist so konzipiert, dass es in Such- und Rettungssituationen gut sichtbar ist. Nach Angaben des Unternehmens ist das Paket 9x kleiner als die Ringboje und kann mehr als 40 Fuß weit geworfen werden.

„Wir fühlen uns geehrt, dass das technische Servicebüro für lebenserhaltende Ausrüstung der US-Küstenwache mit Sitz im Luftfahrtlogistikzentrum in Elizabeth, NC, das patentierte ThrowRaft TD2401 für seine kritischen Missionen ausgewählt hat“, sagt Troy Faletra, Gründer von ThrowRaft. "

Dies unterstreicht unser Engagement für die Entwicklung von Produkten, die die strengen Standards der US-Küstenwache erfüllen und übertreffen und so die Sicherheit und Wirksamkeit ihrer Rettungseinsätze gewährleisten. Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass es sich offiziell in ihrem Bestand befindet, und sie haben eine Wartungskarte für den TD2401 geschrieben, die von den Flotten für die Wartung verwendet wird.“

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt