Raymarine Die Yachtmaster Instructor Scheme-Konferenz war ein voller Erfolg!

Die RYA Yachtmaster™ Instructor Scheme Conference in Swindon, gesponsert von Raymarine, verzeichnete zum dritten Mal in Folge eine Rekordzahl an Besuchern.

RYA Cruising Instructors, Yachtmaster™ Instructors und Schulungszentrumsleiter aus ganz Großbritannien und Übersee nahmen am Wochenende an der vollgepackten Networking-Veranstaltung im Alexandra House in der ländlichen Gegend von Wiltshire teil.

Die Delegierten verbrachten das Wochenende damit, Vorträgen zu lauschen, an Workshops teilzunehmen und an praktischen Sitzungen teilzunehmen, um mehr über die neuesten Fortschritte in der Branche zu erfahren.

Die RYA-Chefausbilder für Segelkreuzfahrten und Landausflüge, Vaughan Marsh, und Motorkreuzfahrten und Power, Rachel Andrews, eröffneten die Konferenz mit einer Begrüßung, gefolgt von einem Update zu den Programmen, Ratschlägen zu den neuesten Sicherheitskampagnen und besten Unterrichtspraktiken.

Dann RaymarineDer Vertriebsleiter von 's, Harry Heasman, ergriff das Wort, um mehr über ihre neueste intuitive Technologie, „The Lighthouse 3“, zu erklären und darzulegen, wie ihre Arbeit hinter den Kulissen es ihnen ermöglicht hat, die Bedürfnisse ihrer Benutzer in meistverkaufte Produkte umzusetzen.

Er erinnerte die Ausbilder auch daran, dass RYA-Ausbildungsschulen Anspruch auf einen fantastischen Rabatt von 45 % auf hochwertige Elektronik für Ausbildungsschiffe haben.

Angebot an Workshops
Zu den heißen Themen in diesem Jahr gehörten „Rough Water Handling“ vom RNLI, „Technology in Weather“ von RYA-Autor Chris Tibbs und „Practical RADAR“ von Alan Watson von Raymarine. Zu den weiteren Workshops gehörten Julie Proudfoots beliebte praktische Sitzung zum Thema „So erstellen Sie Ihre eigenen Lehrressourcen“ und „Teaching Passage Making in the Classroom“ der freiberuflichen Dozenten Andy Wright und Dave Peart.

Ihre Ansichten
Dave Dewolfe von Discovery Sailing in Kanada, der seit vielen Jahren alle zwei Jahre zur Konferenz kommt, sagte, er genieße immer das Networking und beschrieb die Workshops als „interessant, informativ und professionell durchgeführt“.

Christian Meyer war zum ersten Mal dabei. Er sagte: „Es gab viele interessante Themen und da ich völlig neu in der Welt der Ausbilder bin, fand ich alles relevant, insbesondere da ich gerade dabei bin, mein eigenes regionales Schulungszentrum einzurichten.“

Catherine Dobson von Horizon Sailing sagte: „Die Präsentationen waren sehr gut – alle informativ und interessant mit äußerst sachkundigen und enthusiastischen Referenten.“ „Es war auch nützlich und hilfreich, Zeit damit zu verbringen, Probleme mit Kollegen zu besprechen.“

Erfahren Sie mehr über die RYA Yachtmaster-Programm

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein werden können Yachtmaster™ Kreuzfahrtlehrer

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt