Die Antigua Sailing Week unterstützt den Jugendtag der Cowes Week

Cowes Week Limited, Veranstalter der Cowes Week, der weltweit bekanntesten Segelregatta, freut sich bekannt zu geben, dass sie eine Partnerschaft mit einer anderen berühmten Segelregatta, diesmal aus der Karibik, der Antigua Sailing Week, eingegangen sind, um junge Segler bei der Veranstaltung weiter zu unterstützen.

CWL hat zuvor seine Jugendinitiative angekündigt, die Booten mit Besatzungen unter 25 Jahren ermäßigte Eintrittspreise bietet. Der seit 25 laufenden Initiative Under 2012 Youth ist es gelungen, das zu tun, wofür sie ursprünglich gedacht war – junge Menschen zu begeistern und zu ermöglichen, bei der Cowes Week Rennen zu fahren. Cowes Week Ltd bietet den ersten 25 angemeldeten Crews, die zum Zeitpunkt der Regatta alle unter 25 Jahre alt sind, erneut 50% Rabatt auf das Startgeld. Je früher sich die Teams anmelden, desto größer ist die Chance, sich einen der begehrten vergünstigten Plätze zu sichern.

In diesem Jahr hat sich CWL mit der Antigua Sailing Week zusammengetan, die die Jugendagenda unterstützt, indem sie dem Youth Day, der am Mittwoch, den 14. August stattfindet, Namensrechte einräumt. Dies ist eine Gelegenheit, junge Segler wirklich ins Rampenlicht zu rücken, Mut zu machen und ihre Erfolge hervorzuheben. Der Tag gipfelt in einer karibischen Party für alle registrierten Teilnehmer unter 25 Jahren. Dies ist eine großartige Möglichkeit für jüngere Segler, sich zu vernetzen und Geschichten über ihre Erlebnisse auf dem Wasser auszutauschen!

Die Under 25 Trophy wird von der Antigua Sailing Week bei der Preisverleihung am Freitag mit einem unglaublichen Preis für den Skipper der Gewinnercrew überreicht – eine Chance für den Skipper und einen Gast, an der Antigua Sailing Week 2020 mit Flügen und Unterkunft im Rahmen des ASW Youth to Keel Programms zur Verfügung gestellt. Das Fremdenverkehrsamt von Antigua & Barbuda wird auch einen Stand auf der Cowes Parade haben, wo Besucher mehr über die Inseln und alles, was sie zu bieten haben, erfahren können. Durch die Partnerschaft mit der Antigua Sailing Week und das Angebot eines äußerst attraktiven Pakets für junge Segler unter 25 Jahren hofft CWL, die Zahl der jungen Segler, die an der Cowes Week teilnehmen, durch spannende Regatten und eine lebendige Après-Sail-Szene an Land weiter zu erhöhen.

Kate Johnson, Commercial & Marketing Director bei CWL, kommentiert: „Als Event ist es uns sehr wichtig, mit unseren jüngeren Seglern in Kontakt zu treten, schließlich sind sie die Konkurrenten der Zukunft und wir möchten sicherstellen, dass sie einen wirklich angenehmen und positiven haben Erfahrung bei der Regatta. Wir freuen uns, dieses Jahr mit ASW zusammenzuarbeiten, um eine Gemeinschaft unserer unter 25-jährigen Teilnehmer aufzubauen und ihnen eine großartige Party und einen wunderbaren Preis zu bieten, um den sie sich bewerben können!“

Alison Sly-Adams, Präsidentin der Antigua Sailing Week, fügt hinzu: „Wir freuen uns, den Youth Day bei der Cowes Week zu sponsern, da eine der Hauptprioritäten der Antigua Sailing Week die Förderung der Segelentwicklung und die Erhöhung der Zahl junger Segler an Bord während der ASW ist. Wir freuen uns darauf, den siegreichen Skipper der Under 25 Trophy der Cowes Week zur ASW 2020 in Antigua begrüßen zu dürfen.“

Teams, die von ermäßigten Startgeldern profitieren möchten, sollten eintragen so schnell wie möglich. Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter Einträge@cowesweek.co.uk / 01983.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt