Yanmar wird die gesamte Linssen Yachts-Reihe antreiben

Ein Yanmar-Motor.

Der niederländische Bootsbauer Linssen Yachts, der sich auf Motoryachten mit Stahlverdrängung spezialisiert hat, hat Yanmar Marine International (YMI) als Antrieb für seine neue Linssen 45 SL AC 75-Edition ausgewählt, da er in seiner gesamten Baureihe der Motor der Wahl ist.

Die Linssen 45 SL AC wird mit zwei 4JH110-Motoren ausgestattet sein, die fortschrittliche Common-Rail-Technologie verwenden. Sie werden mit dem Schiffskontrollsystem VC20 von Yanmar gekoppelt E-Key, eine neu eingeführte Lösung zum drahtlosen Entsperren des VC20 und der Motoren.

„Wir fühlen uns geehrt, als treibende Kraft hinter Linssens neuestem Meisterwerk und seinem gesamten Sortiment ausgewählt zu werden, während wir unsere Partnerschaft vorantreiben“, sagt Floris Lettinga, Vertriebs- und Marketingleiter bei Yanmar. „Wir waren beeindruckt von der fachmännischen Handwerkskunst und der hohen Qualität der Produktionslinie.“

Die Linssen 45 SL AC 75 Edition wird am 24. Mai 2024 während des Kreuzfahrtgruppen-BBQ des Unternehmens auf seiner Werft in Maasbracht vorgestellt. Vom 24. bis 29. Mai folgen Fachseminare für Händler und Kunden.

Linssen 45 Sonderedition.

„Wir sind beide Familienunternehmen und Yanmar ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen Produkte, seine Zuverlässigkeit und eines der stärksten Händler- und Servicenetzwerke weltweit“, sagt Yvonne Linssen, Miteigentümerin und Vertriebs- und Marketingleiterin bei Linssen Yachts . „Gemeinsam freuen wir uns darauf, unseren Kunden außergewöhnliche Erlebnisse zu bieten.“

Die Linssen 45 SL AC verfügt über anthrazitfarbene Farbakzente, Edelstahlelemente und eine kraftvolle Buglinie. Im Inneren sorgen kontrastierende Materialien und natürliches Licht für ein stilvolles Ambiente.

Yanmar expandiert weiterhin durch strategische Partnerschaften. Früher in diesem Monat, Yanmar ist Aspen Power Catamarans beigetreten Im Rahmen einer neuen Partnerschaft wird der Motor von Yanmar in die C100-Modelle von Aspen eingebaut.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt