Die Weltsegelmesse

Sehen Sie sich unten die neueste Folge der World Sailing Show an.

Wenn Sie dachten, der Nahe Osten bestehe nur aus Sand und Wolkenkratzern, denken Sie noch einmal darüber nach. Die Kulisse für die neue 1,000km Sailing Arabia The Tour war spektakulär.

Vom Start in Salalah bis zum Ziel in Muttrah, von atemberaubenden Landschaften bis hin zu herausforderndem Wetter, das 14-tägige Event im neuen Look bot den Crews viel zu bieten, während sie sich mit ihrer neuen Flotte von Diem 24 Trimaranen vertraut machten.

Die März-Ausgabe der World Sailing Show bietet einen Einblick in das Leben an Bord eines Miniatur-Offshore-Racers.

Und auch enthüllt wird das Neueste beim Volvo Ocean Race und wie Crews an Bord eines Volvo 65 den Gang wechseln und das richtige Segel auswählen. Rennguru und MAPFRE Teammitglied Rob Greenhalgh erklärt in der World Sailing Show exklusiv.

Außerdem, wie eine aufgepumpte Idee die Zukunft des Segelns sein könnte
– Der neue Look von Sail Arabia The Tour
– Mini Transat: Leben an Bord eines kleinen Bootes auf einem großen Ozean
– Was ist in der Segelgarderobe eines Volvo 65?
– Das aufblasbare Flügelsegel: Die Zukunft?
– Europas heiße Schiffe
– Weltcup-Serie Miami

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt