WhisperPower stellt professionelle 24-V-Batterieladegeräte der nächsten Generation vor

WhisperPower hat sein umfangreiches Produktsortiment um die Akkuladegerät-Serie Supreme Pro erweitert. Das fortschrittliche Batterieladegerät/Netzteil Supreme Pro wurde speziell entwickelt, um den immer strengeren Anforderungen gerecht zu werden, die Schiffs- und Industrieanlagen an die Leistungselektronik stellen.

Heutzutage sind Handelsschiffe, Superyachten und Industrieanlagen mit einer wachsenden Zahl komplexerer elektronischer Geräte ausgestattet, die selbst unter extremsten Bedingungen eine dauerhaft zuverlässige Stromversorgung benötigen. Dadurch werden immer höhere Anforderungen an die Gleichspannungsstabilität, Störunterdrückung und Systemintegration mit Navigations- und Kommunikationssystemen gestellt.

„Wir sehen, dass sich in unserem Marktsegment im Bereich der Ladetechnik für professionelle Anwendungen wenig erneuert und dennoch immer mehr Anforderungen und Vorschriften erfüllt werden müssen. Deshalb wurde vor einigen Jahren WhisperPowerDas Designteam machte sich daran, eine neue Reihe sicherer und robuster 24V WP-BC Supreme Pro-Ladegeräte mit der höchsten Störunterdrückung Klasse B, standardmäßiger UL-Konformität und für den professionellen maritimen Bereich DNV-, GL- und ABS-Zertifizierung zu entwickeln. „Der kompakte und leise Supreme Pro ist mit den gesetzlichen Alarmen und einem Volt-/Amperemeter auf der Vorderseite ausgestattet und ist das perfekte Hauptladegerät/Netzteil für ein GMDSS-System mit Backup-Batterie“, erklärt Roel ter Heide, Geschäftsführer und Inhaber von WhisperPower.

Supreme Pro Akkuladegerät

Die dreistufigen Batterieladegeräte von Supreme Pro verfügen über drei separate DC-Ausgänge zum Aufladen mehrerer Batteriebänke und sind für jeden Batterietyp einschließlich Lithiumbatterien geeignet. Über DIP-Schalter, Laptop oder USB-Schnittstelle können unterschiedliche Ladeprotokolle eingestellt werden.

Das Sortiment besteht aus vier 24-V-Ladegeräten mit einer Ladeleistung von 40, 60, 80 bzw. 100 Ampere und einem universellen Auto-Ranging-Eingang (90-265 VAC, 50-60 Hz). Standardmäßig sind sie mit einer digitalen LCD-Anzeige am Gehäuse ausgestattet, die über potenzialfreie Kontakte eine sofortige Rückmeldung über DC/AC-Spannung und DC-Ladeströme sowie die Einstellung von DC- und AC-Alarmen ermöglicht. Darüber hinaus kann das Ladegerät problemlos an externe analoge oder digitale Bedienfelder angeschlossen werden, um unter anderem den Ladestrom abzulesen und den Ladestrom einzustellen (AC-Eingangsstromreduzierung). Über den WhisperConnect Can-Bus kann das Ladegerät mit anderen Bussystemen einschließlich NMEA 2000 kommunizieren.

Das Batterieladegerät WP-BC Supreme Pro wird standardmäßig mit einer 5-Jahres-Produktgarantie geliefert.

Der Supreme Pro wird auf den folgenden Ausstellungen und Messen präsentiert:

  • IBEX USA, 1.-3. Oktober, Tampa Convention Center, Florida
  • METS – SuperYacht-Pavillon, 19.-21. November, Rai Amsterdam, Amsterdam.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt