Einzigartige schwimmende Unterkunft in Thornham Marina in Zusammenarbeit zwischen Walcon und Trafalgar Group vorgestellt

Walcon Marine hat eng mit der Trafalgar-Gruppe zusammengearbeitet, um ein ganz besonderes Projekt in der Thornham Marina in der Nähe von Chichester, Hampshire, zu unterstützen. Dies beinhaltete die Zusammenarbeit mit der Trafalgar Group, um individuelle, stilisierte, hochwertige Pontons zu entwerfen und zu bauen, um die Basisplattformen für das zu schaffen, was die Trafalgar Group die Ark 900 nennt. Diese luxuriösen schwimmenden Unterkunftsboote bieten jetzt über Airbnb und . die ultimative Unterkunft am Wasser booking.com für Besucher der Region. Während ähnliche Unterkünfte auf dem Festland im Einsatz sind, sind die luxuriösen schwimmenden Unterkunftsboote von Thornham Marina die ersten ihrer Art in Großbritannien.

Die einzigartig angepassten Ponton-Basiseinheiten basieren auf dem bewährten System 21-Format von Walcon, verfügen jedoch über umfangreiche Details, wie von The Trafalgar Group spezifiziert, um das geschwungene, organische Design der 9-Personen-Unterkunft Ark zu ergänzen. An den breitesten Stellen 5 x XNUMX Meter groß, verdeckt Unter ihrem Decksbelag befindet sich die beträchtliche Auftriebskraft, die erforderlich ist, um die Struktur und ihre Bewohner sicher zu stützen, sowie alle Sanitär- und Elektrosysteme, die für ein luxuriöses Erlebnis erforderlich sind. Die Unterkünfte Arks selbst sind mit hölzernen Außenschalen in Klinkerbauweise über einem Stahlrahmen gebaut und verleihen einem sehr modernen Konzept einen Hauch nautischer Nostalgie. Zur Ausstattung gehören isolierte Wandhohlräume, elektrische Fußbodenheizung, Klimaanlage, Soundsysteme, LED-Beleuchtung, ein eigenes Bad und mehr.

Walcon lieferte jeden der Pontonrümpfe in zwei Abschnitten an die Baustelle und führte dann die Endmontage am Wasser durch. Mit einem Gewicht von jeweils 12 Tonnen wurden sie dann mit einem Kran ins Wasser gehoben, wo die endgültige Installation der Archen erfolgte und die Beläge an den Hauptkonstruktionen angebracht wurden. Die Arbeiten wurden mit der endgültigen Verschraubung und dem Hinzufügen von gebogenen Edelstahlhandläufen abgeschlossen.

Die Ark 900 ist so konstruiert, dass sie im statischen Zustand in der Marina sehr stabil ist, sie kann jedoch auch mit einem Außenbordmotor mit hoher Schubkraft einfach und sicher im Hafen manövriert werden.

„Walcon hat bei der Entwicklung dieses einzigartigen Luxus-Unterkunftsboots eng mit uns zusammengearbeitet“, kommentiert Jonny Boys, Geschäftsführer der Trafalgar Group. „In Zusammenarbeit mit ihrem Designteam konnten wir einen nahtlosen Prozess sicherstellen, der Komponenten wie die Pontonrümpfe, die Schwarzwassersysteme und die Ark 900 selbst zu einem harmonischen Ganzen zusammenführte. Die Zusammenarbeit mit Walcon hat es uns ermöglicht, Innovationen zu entwickeln und einen großartigen neuen Marktsektor zu erkunden. Wir freuen uns über jegliches Interesse an Übernachtungswilligen oder anderen Personen mit allgemeinem Interesse an dem neuen Produkt. Finden Sie uns auf www.thetrafalgargroup.co.uk"

„Wir begrüßen kundenspezifische Pontonprojekte aller Art“, fügt Walcon Marine-Geschäftsführer James Walters hinzu. „Wir verfügen über die Fähigkeiten, Einrichtungen und Erfahrung, um komplette Design-, Bau- und Installationspakete sowie vollständige Nachsorge und Wartung zu liefern. Es war uns eine Freude, mit Eigentümer Jonny Boys und seinem Team zusammenzuarbeiten, dessen Vision und Entscheidung, über den Tellerrand hinaus zu denken, dieses bahnbrechende Projekt Wirklichkeit werden ließ.“

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt