Zweitägige IWA Canalway Cavalcade Celebration im Jahr 2020 bestätigt

Die IWA Canalway Cavalcade findet am ersten Maiwochenende nächsten Jahres statt.

Nach der Ankündigung der britischen Regierung, den Bankfeiertag Anfang Mai von Montag, 4. Mai auf Freitag, 8. Mai 2020 zu verlegen, gab es einige Diskussionen darüber, ob die IWA Canalway Cavalcade an ihrem traditionellen Wochenende Anfang Mai stattfinden würde. Es wurde beschlossen, dass die Veranstaltung an diesem Tag stattfinden wird, aber anders als in den Vorjahren wird Londons größtes jährliches Wasserstraßenfestival an zwei statt drei Tagen am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Mai gefeiert.

Das Thema lautet „Feiern 200 Jahre Regents Canal“. Dies ist ein historischer Moment im Wasserstraßenkalender und bietet Bootsfahrern viele aufregende Möglichkeiten, ihre Boote für den Themen-Bootswettbewerb und die beleuchtete Bootsparade zu dekorieren.

Zu den Plänen für die IWA Canalway Cavalcade 2020 sagt Veranstaltungsorganisator Mark Saxon: „Wir wurden von Besuchern kontaktiert, die angesichts der sich ändernden Pläne für das Feiertagswochenende besorgt über die Canalway Cavalcade-Veranstaltung im nächsten Jahr waren. Wir möchten allen versichern, dass unsere Veranstaltung 2020 wie gewohnt mit all unseren wunderbaren Aktivitäten an zwei Tagen fortgesetzt wird. Wir haben bereits eine große Anzahl von Booten und Standbesitzern gebucht, daher verspricht die Veranstaltung so gut wie eh und je zu werden.“

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.