Sunreef Yachts arbeitet mit dem E1-Team von Rafael Nadal zusammen

Schlankes elektrisches Rennboot mit Folierung

Sunreef Yachts Eco schließt sich als offizieller Partner dem E1-Series-Team des globalen Tennisstars Rafael Nadal an.

Sunreef Yachts Eco hat sich mit zusammengetan Rafael Nadals Crew für die E1-Serie – das weltweit erste und einzige Hochgeschwindigkeits-Elektrobootrennen.

Die bahnbrechende E1-Serie wird elektrisch angetrieben Racebird-Boote mit der Eröffnung UIM E1 Weltmeisterschaft voraussichtlich im Jahr 2024 stattfinden.

Teambesitzer Rafael Nadal hat eine enge Beziehung zu dem Sunreef Yachts Marke. Er ist einer der größten Tennisspieler der Geschichte und ein erfahrener Bootsfahrer Sunreef-Katamaran Eigentümer.

E1-Team Rafa

Mit einer Reihe von Teambesitzern, darunter Prominente aus der Welt des Sports, darunter NDL-Star Tom Brady, E1 legt großen Wert auf Unterhaltung und Nachhaltigkeit.

Die Piloten des Team Rafa E1 Series sind Cris Lazarraga – Europameister im Jet-Ski-Rennen 2019 und Vize-Weltmeister 2021, sowie Tom Chiappe – ein erfahrener Motorbootrennfahrer, Langstrecken-Weltmeister, Karting-SWS-Weltmeister 2023 und Gewinner der 24 Stunden von Rouen im Jahr 2016.

Tennisstar Rafael Nadal an der Salontür einer Luxus-Motoryacht

E1-Rennsport und Umweltschutz

Ziel der E1-Reihe ist es, Partnerschaften zu knüpfen, das Bewusstsein zu stärken und konkrete Maßnahmen zu ergreifen. Die Organisatoren arbeiten bei Initiativen zur Wiederherstellung von Küstenlebensräumen zusammen und erstellen Inhalte, um Kindern die Bedeutung der Meeresgesundheit zu vermitteln. Um die Entwicklung elektrischer Technologien zu beschleunigen, wird E1 außerdem anbieten, an jedem Veranstaltungsort Ladestationen zu installieren, um Anreize für Freizeitbootnutzer zu schaffen.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt