MAIB Safety Bulletin 1/2019 veröffentlicht

sdr

Dringendes Bulletin zum Verbleib in Fahrzeugkabinen während Fähren auf See, herausgegeben nach einer Schicht und dem Umkippen von Frachtfahrzeugen bei schwerem Wetter.

MAIB Sicherheitsbulletin 1-2019: European Causeway

Ein vollständiger Bericht wird veröffentlicht, wenn die Untersuchung abgeschlossen ist.

Sicherheitsprobleme

  • während eine Fähre auf See ist, ro-ro Decks sollten nur von ausgebildeten Berufsseeleuten besetzt werden, die Sicherheitspatrouillen durchführen müssen
  • Fahrer, die auf dem Fahrzeugdeck von . bleiben ro-ro Passagierfähren stellen eine Gefahr für sich selbst dar und können die Notfallreaktion verzögern
  • Fahrer, die in ihren Fahrzeugkabinen verbleiben, könnten durch Feuer oder durch die Feuerlöschanlagen, die vom Schiffspersonal ausgelöst werden können, erstickungsgefährdet sein

Software Empfehlungen

Eine Empfehlung (S2019/106) wurde an The Road Haulage Association Ltd abgegeben, dieses Safety Bulletin an seine Mitglieder zu verteilen und sie zu ermutigen, entschlossene Maßnahmen zur Verbesserung und Gewährleistung der Fahrersicherheit zu ergreifen, indem sie den Fährbetreibern helfen, das Problem zu beseitigen, dass Fahrer in den Kabinen bleiben von Lastkraftwagen auf ro-ro Decks.

Sicherheitsprobleme

Veröffentlicht 26. März 2019
Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt