Öffentliche Demos von Cox Diesel Outboard bei Seawork

Seawork International 2019, Mayflower Park, Southampton, 11th bis 13. Juni, Stand #PY65, Liegeplätze VA29-VA31

Lancing, Großbritannien, 8. Mai 2019 – Europas führende Messe für kommerzielle Arbeitsboote markiert den Beginn des EMEA-Demonstrationsprogramms von Cox Powertrain für den mit Spannung erwarteten Diesel-Außenborder CXO300. Der britische Dieselspezialist bietet Besuchern der diesjährigen Seawork International die Möglichkeit, an Vorführungen seines bahnbrechenden Hochleistungs-Diesel-Außenborders auf dem Wasser teilzunehmen.

Die Demonstrationen finden am Mittwoch, 12.th und Donnerstag 13th Juni und bietet eine exklusive Gelegenheit, die Leistung einer der weltweit am meisten diskutierten Schiffsmotorenentwicklungen zu erleben. Es besteht eine große Nachfrage nach einem leistungsstarken Diesel-Außenborder, und viele gewerbliche Nutzer erkennen die enormen Vorteile, die ein solcher Motor bieten wird.

Als hochleistungsfähiger dieselbetriebener Außenbordmotor bringt der CXO300 eine lang ersehnte Single-Fuel-Alternative auf den globalen Markt für kommerzielle Arbeitsboote. Es bietet die Vorteile der Verwendung von Diesel, wie Kraftstoffeffizienz und Sicherheit, mit den Kostensenkungsvorteilen des Betriebs eines Außenborders. Reduzierte Wartungs- und Transportkosten werden ebenfalls ein wichtiger Faktor sein, da sie die Unterbrechung des Schiffsbetriebs verringern. Der CXO300 bietet eine um mindestens 25 % bessere Reichweite im Vergleich zu einem Benzin-Außenborder und ein 100 % höheres Spitzendrehmoment an der Kurbelwelle als die führenden 300-PS-Benzin-Außenborder, wodurch das Fahrzeug mehr Gewicht effizienter bewegen, das maximale Drehmoment erreichen und Spitzenwerte erreichen kann schneller macht.

Cox Powertrain wird von ihrem britischen Distributor Berthon auf ihrem Hauptstand im Ausstellungsbereich begleitet, wo das Team zur Verfügung steht, um Fragen zu beantworten und über die vielen Vorteile des Hochleistungs-Diesel-Außenborders zu sprechen. Da die Betriebskosten für kommerzielle Betreiber oberste Priorität haben, wird der Total Cost of Ownership (TCO)-Rechner von Cox am Stand für Besucher verfügbar sein, um ihre persönlichen Kosten für den Besitz eines CXO300 zu berechnen.

Besucher werden gebeten, sich im Voraus anzumelden, um sich eine Seawork-Demonstration unter www.coxmarine.com (http://www.coxmarine.com) zu sichern.

Um ein Video des Prototyp-Motors anzuzeigen, der kürzlich getestet wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter www.coxmarine.com (http://www.coxmarine.com)

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt