Porto Montenegro – 5 Gold Anker Platinum

Porto Montenegro

Porto Montenegro wurde als erster Yachthafen überhaupt mit der 5 Gold Anchor Platinum-Akkreditierung ausgezeichnet, dem höchsten Status für jeden Yachthafen auf der ganzen Welt.

Diese neue Platin-Akkreditierung wurde letztes Jahr von den Betreibern des Gold Anchor Award-Programms, der Yacht Harbour Association (TYHA) und der Marina Industries Association (MIA) ins Leben gerufen ein sehr anspruchsvoller Kundenstamm. In vielen Fällen bieten diese Hauseinrichtungen Superyachten und vor allem Eigner und ihre Crew.

Anspruchsvolle Kundenbasis
Porto Montenegro ist ein solcher Yachthafen. Als Superyacht-Marina mit vollem Serviceangebot und einer Kapazität für 461 Schiffe umfasst das Gelände ein Luxushotel und Residenzen, exklusive Einzelhändler, zahlreiche gastronomische Einrichtungen und einen nahe gelegenen internationalen Flughafen. Aber es war der herausragende Kundenservice von Porto Montenegro mit einem engagierten, maßgeschneiderten Concierge-Service, der letztendlich dazu führte, dass es eine 5-Gold-Anchor-Platin-Akkreditierung erhielt.

Jon White, General Manager von TYHA, erklärt: „Luxuriöse Yachthafeneinrichtungen, hochwertige Speisen und Getränke und außergewöhnlich gut gestaltete Hochebenen sind alle unerlässlich, um den Platin-Standard zu erreichen Bedarf des Eigners, Gastes, Kapitäns und der Crew.

Er fügt hinzu: „Die Yacht Harbour Association (TYHA) und die Marina Industries Association (MIA) freuen sich, Porto Montenegro die erste 5-Gold-Anchor-Platin-Akkreditierung zu verleihen und gratulieren dem Marina-Team zum Erreichen dieses sehr anspruchsvollen Standards.“

Außergewöhnlich durchdacht
Die Professionalität und das Engagement des Marina-Teams kommentiert Gold Anchor Assessor Tony Dye: „Die Systeme, die zur Verwaltung des gesamten Marina-Betriebs verwendet werden, sind außergewöhnlich gut durchdacht und werden vom gesamten Team eingehalten. Der Grad an Raffinesse, um die höchste Servicequalität zu gewährleisten, war beeindruckend, einschließlich der klimatisierten Abfallentsorgungseinrichtungen am Steg zur Vermeidung von Gerüchen, des Feuerwehrteams vor Ort, des modernen Kraftstoffservices und des hohen Umweltmanagements.

„Das Concierge-Team von zwei dedizierten Standorten bietet einen beeindruckenden 24-Stunden-Service für jeden Bedarf und die Bereitstellung der Crew-Einrichtungen hat die Erwartungen insbesondere in Bezug auf die Freizeit übertroffen. Das gesamte Team von Porto Montenegro konzentriert sich voll und ganz darauf, allen Kunden alle ihre Anforderungen zu erfüllen, wie anspruchsvoll diese auch sein mögen.“

Kühne Vision
Nach Erhalt der 5 Gold Anchor Platinum Akkreditierung bemerkt der Marina Director von Porto Montenegro, Tony Browne: „Als wir Porto Montenegro im Jahr 2010 eröffneten, hatten wir die kühne Vision, der weltweit führende Superyacht-Yachthafen zu werden.

„Bei der Neufassung des Regelwerks für Produkt- und Servicestandards haben wir uns sowohl innerhalb als auch außerhalb unserer eigenen Branche inspirieren lassen, um zu beweisen, dass ein neu gebauter Yachthafen an der Adria mit dem Angebot im westlichen Mittelmeer mithalten und sogar verbessern kann.

„Die 5-Gold-Anchor-Platin-Akkreditierung beinhaltete einen beruhigend strengen Bewertungsprozess, der jeden Aspekt unseres Betriebs unter die Lupe nahm und nichts unversucht ließ. Daher ist es eine Ehre für den unermüdlichen Einsatz des gesamten Teams von Porto Montenegro, heute die erste und einzige Platin-Marina der Welt zu sein, ohne die dies nicht möglich wäre.

„Auf strategischer Ebene sollte die montenegrinische Regierung auch dafür gewürdigt werden, dass sie die Chancen, die der hochwertige nautische Tourismus für die lokale Bevölkerung bietet, erkannt hat und unsere Bemühungen von Anfang an unterstützt.“

Das Gold-Anker-Programm ist eine globale Jachthafenakkreditierung, die entwickelt wurde, um die Jachthafenstandards und die Erfahrung der Jachthafenbenutzer zu verbessern. Die Marinas von Gold Anchor unterliegen unabhängigen Audits durch Branchenexperten und einer laufenden Überprüfung, einschließlich Kundenumfragen.

Es funktioniert ähnlich wie das Sternebewertungssystem für Verbraucher, die eine Gastunterkunft auswählen.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt