Paul Heys, Mitbegründer und Geschäftsführer von Key Yachting, ist verstorben

In einer Erklärung sagte Key Yachting:

Wir sind zutiefst schockiert und traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Paul Heys, Mitbegründer und Geschäftsführer von Key Yachting, verstorben ist. Er genoss mit seiner Frau Marie-Claude einen wohlverdienten Urlaub in der Karibik und geriet am Montagmorgen beim Schwimmen in Schwierigkeiten.

Paul war ein vielgeliebter Ehemann, Vater, Bruder und Großvater und wurde in der Segelgemeinde sehr bewundert; Segeln war sein Leben und seine Leidenschaft.

Paulus wird allen, die ihn kannten, sehr fehlen.

Das Team von Key Yachting ist verständlicherweise verärgert über diese plötzliche Nachricht. Die Anwesenheit im Büro kann in den nächsten Tagen reduziert werden, wir bitten um Ihr Verständnis für unsere Trauer in dieser Zeit.

Details zu den Bestattungsmodalitäten werden nach Fertigstellung bekannt gegeben.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt